Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=22751
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Homo-Orden für Stefan Schostok


#6 herve64Profil
  • 23.11.2014, 18:03hMünchen
  • Antwort auf #4 von LangsamLangsam
  • Ist dir auch schon einmal aufgefallen, dass man hier mit diesen Links/Rechts-Scheuklappen nicht mehr weiter kommt? Die SPD ist sooooo links nun auch nicht, aber trotzdem hat sie engagierte Leute in den Bürgermeisterämtern, die Zivilcourage an den Tag legen, und die Bündnisgrünen, vor allem im Süden der Republik, überholen stellenweise sogar die Union noch rechts und kapitulieren vor einem fasChristischen Gesindel.

    Hier geht es aber darum, dass man die Straße nicht unwidersprochen einem braunevangelikalen Mob überlässt, der unter dem Vorwand der ach-so-geheiligten Familie unverblümt Volksverhetzung betreibt und diesen IdiotInnen endlich einmal ganz gezielt klar macht, was man von ihrem Verhalten hält.

    Insofern bravo, Herr Schostok!
  • Antworten » | Direktlink » | zu #4 springen »

» zurück zum Artikel