Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 01.12.2014           6      Teilen:   |

Online-Video

Neue Reportage: Mein Leben unter Putin



Wie hat sich das Leben von LGBT verändert, seitdem es in Russland das Gesetz gegen "Homo-Propaganda" gibt? Dieser Frage ist jetzt eine neue Online-Dokumentation von Hendrik Holdmann auf die Spur gegangen.

Er schneidet Filmdokumente über Gewalt gegen LGBT und die Unterdrückung ihrer Proteste zusammen mit Ausschnitten aus Video-Interviews mit Lesben und Schwulen. Einige sind inzwischen nach Gewaltandrohungen aus dem Land geflohen. Ilmira Shyakhraznova wird bei einer Arztuntersuchung an der Universität gefragt, ob sie nicht wisse, dass Homosexualität nicht mit Religion vereinbar sei. Woher kommt die breite Abneigung gegen Homosexuelle? Yuri Gawrikow, Veranstalter des CSD in St. Petersburg, erklärt, warum russische Politiker Schwule immer wieder als Feind präsentieren: "Du brauchst einen Gegner, um von den ganzen innenpolitischen Problemen abzulenken."



Die weiteren Teile werden in den nächsten Tagen auf dbate.de veröffentlicht, den ganzen Film gibt es am Donnerstag auch auf Spiegel TV, einem Kooperationspartner des Projekts. (nb)

Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher 6 Kommentare | FB-Debatte
Teilen: 85             3     
Service: | pdf | mailen
Tags: russland, reportage, mein leben unter putin
Schwerpunkt:
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Neue Reportage: Mein Leben unter Putin"


 6 User-Kommentare
« zurück  1  vor »

Die ersten:   
#1
02.12.2014
12:02:28


(-6, 12 Votes)

Von Thorin


Wie wäre es denn mal mit einer Doku wie: "Mein Leben unter Obama". Könnte man in Ferguson oder Guantanamo sicherlich jemanden finden statt mal wieder einseitig gegen Russland, ein Land das aus mehr besteht als Putin, zu hetzen.


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#2
02.12.2014
13:23:28


(+2, 6 Votes)
 
#3
02.12.2014
14:26:51


(+4, 8 Votes)

Von ollinaie
Aus Seligenstadt (Hessen)
Mitglied seit 23.08.2012


"... wird bei einer Arztuntersuchung an der Universität gefragt, ob sie nicht wisse, dass Homosexualität nicht mit Religion vereinbar sei."

Dem stimme ich zu:
Das eine, ist natürlich, das andere nicht. Eines davon sollte man abschaffen!


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#4
02.12.2014
20:24:13


(+6, 6 Votes)

Von Pascal


Eine sehr gute und wichtige Doku!

Aufklärung über diese Zustände ist das einzige, was im Moment bleibt.

Das sollte zur richtigen Doku in voller Länge ausgebaut werden statt so gestückelt und nur auf youtube.


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#5
05.12.2014
12:11:14


(+3, 5 Votes)

Von dbate-Redaktion
Antwort zu Kommentar #4 von Pascal


Die komplette Dokumenation können Sie in dem neuen dbate.de-Kanal auf www.spiegel.tv sehen. Außerdem haben wir auf www.dbate.de ein Hintergrundgespräch mit Markus Ulrich vom LSVD geführt. Hier der Link dazu:

Link:
dbate.de/videos/russische-homosexuelle-sind-in-gef
ahr/


Mit freundlichen Grüßen,

dbate.de-Redaktion
www.dbate.de


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#6
05.12.2014
16:11:50


(+2, 6 Votes)

Von fundsache


ITAR-TASS fungiert als zentrale staatliche Nachrichtenagentur.

2Putin says Russia observes rights of sexual minorities, though chooses traditional family2

Link:
itar-tass.com/en/russia/765404


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 


 Queer.de-Blog

Top-Links (Werbung)

 MEINUNG



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Chef der "Schwedendemokraten" muss aus Homo-Club fliehen Matteo Renzi tritt ab Wieder homophobe Fangesänge gegen Cristiano Ronaldo Stuttgart: Laura rüffelt schwule Cruiser
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt