Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?22939



Aus Solidarität mit seinem schwulen Enkelsohn Joe hat sich ein fast 80-jähriger Großvater ein Gleichheitszeichen am Handgelenk tätowieren lassen.

Joes Freund Will hat Opas Besuch im Tattootudio auf Video festgehalten.

Er schreibt dazu: "Vor etwa einem Monat hat sich Joe ein Gleichheitszeichen-Tattoo machen lassen, um sich für seine Menschenrechte einzusetzen, dann wollte auch Opa Frank seine Liebe und Unterstützung zeigen. Die Welt kann sich glücklich schätzen, Leute wie Frank zu haben, die nicht nur bedingungslose Liebe zeigen, sondern jeden akzeptieren wie er ist."

Anders als Großvater trägt Joe sein Gleichheitszeichen allerdings knapp über der Gürtellinie.



Das Gleichheitszeichen hatte die Human Rights Campaign als Logo für den Kampf um die Ehe-Öffnung erfunden. Im vergangenen Jahren verwendeten es nahezu drei Millionen Menschen in aller Welt als Profilfoto auf Facebook (queer.de berichtete). (cw)



#1 FoXXXynessEhemaliges Profil
#2 ThorbenAnonym
#3 8htbgvec3Anonym