Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?23409

"Coming In" aus dem Jahr 1997 ist am 13. März 2015 auf DVD erschienen

Der Filmklassiker "Coming In" mit Franka Potente aus dem Jahr 1997 ist jetzt auf DVD erschienen.

Art-Director Lorenz liebt seinen Boss Adrian. Die beiden teilen sich die Wohnung, das Schlafzimmer und den Frühstückstisch. Alles scheint perfekt.

Bis Lorenz eines Tages die Sekretärin Nina kennenlernt. Die wurde gerade von Kai für einen Kerl sitzengelassen. Lorenz verliebt sich in Nina und versteht die Welt nicht mehr. Ein überzeugter Schwuler entpuppt sich als heißblütiger Hetero!? Lorenz verzettelt sich in einem chaotischen Doppelleben, der Liebe zu Nina, der Treue zu Adrian… von seiner nachlässigen Arbeitsleistung ganz zu schweigen.

Der Weg zu einem Happy-End, die Frage ob Homo oder Hetero, ist, wie Lorenz erfahren muss, mit Hindernissen versehen. Und ein Coming In ist nicht minder schwierig als ein Coming Out.

"Coming In", ein Film von Thomas Bahmann, spielt mit schwulen Konventionen genauso wie mit den eingeübten Erwartungshaltungen an eine romantische Komödie. Ob das Original besser ist als Marco Kreuzpaintners viel kritisiertes Remake aus dem Jahr 2014, muss jeder selbst entscheiden. (cw/pm)

Infos zur DVD

Coming In – Schwul oder nicht schwul? Das ist die Frage!. Komödie. Deutschland 1997. Regie: Thomas Bahmann. Darsteller: Steffen Wink, Franka Potente, Helmut Berger, Sebastian Rudolph. Laufzeit: 84 Minuten. Sprache: Deutsch. FSK 12. Diamant Video.
Galerie:
Coming In (1997)
7 Bilder