Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?23410

The Cruise 2015

Schwul durchs Mittelmeer


Neben Plantschen und Cocktailschlürfen gibt es auch ruhige Momente und romantische Zweisamkeit auf dem Schiff... Aber nur selten

Zum fünften Mal macht die "La Demence Cruise" mit 2.000 partywütigen Schwulen Europa unsicher: Im Juli geht es diesmal von Barcelona in den Süden Italiens.

Wenn die CSD-Saison allmählich zu Ende geht, sticht vom 18. bis 25. Juli die "Sovereign" in See – ausschließlich mit schwulen Männern und einigen wenigen Freundinnen an Bord. Das rund 270 Meter lange, fünfgeschössige Schiff bietet Platz für insgesamt 2.234 Passagiere – und damit wird die traditionelle "La Demence Cruise" in diesem Jahr noch größer als sonst.

Das Schiff legt dieses Jahr an einem Samstag in Barcelona ab und fährt neben Palermo auch die italienischen Küstenorte Lipari, Sorrento und die Amalfiküste an. Da nur Palermo und Barcelona einen Pier für große Schiffe anbieten, bringen kleine Tenderboote interessierte Reisende vom Kreuzfahrtschiff zu den anderen Destinationen. Abstecher in Sehnsuchtsorte wie Capri sind dabei kein Problem.

24 Stunden Unterhaltung an Bord


So ging's im letzten Jahr ab – und hier ist noch nicht einmal die Sonne untergegangen...

Doch auch wer das Schiff nicht verlassen will, kommt auf seine Kosten, denn für Unterhaltung ist praktisch 24 Stunden am Tag gesorgt. Jeder Abend bei der "Cruise 2015" steht unter einem anderen Motto. Ob Uniform-Freunde, S&M-Liebhaber oder Fans von Superhelden à la Spiderman oder Batman – es gibt einen Themenabend für jeden Geschmack. Und gerade Singles haben hier gute Karten: Männer aus Dutzenden Ländern suchen hier nach Tanzpartnern, Drinking-Buddies oder einer Kabinen-Begleitung für eine Nacht.

Wer Interesse an der schwulen Kreuzfahrt hat, sollte aber nicht zu lange warten: Einige Kabinenklassen sind bereits jetzt ausverkauft. Noch gibt es aber Elf-Quadratmeter-Innenkabinen ab 1.059 Euro (inklusive Essen, Softdrinks und allen Steuern). Vereinzelt gibt es auch noch komfortable Deluxe-Suites an Bord, die es auf 40 Quadratmeter bringen.

Auch Frauen sind übrigens auf dem Schiff willkommen. Allerdings bringen nur sehr wenige Partyhasen ihre beste Freundin mit. 2013 waren beispielsweise über 1.000 Schwule an Bord, aber nur sechs Frauen (queer.de berichtete). Die Organisatoren von "The Cruise" erklärten dieses Jahr, dass sie sich sehr freuen würden, "einige lesbische und verrückte Frauen begrüßen zu dürfen". (cw)

Youtube | Offizieller Trailer zu "The Cruise 2015"
Galerie:
The Cruise
39 Bilder


#1 lucdfProfil
#2 Patroklos
#3 LayoAnonym
#4 HBausBProfil