Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?23596
  • 16. April 2015, noch kein Kommentar

"Das Geheimnis von Pine Shadow" ist am 1. April 2015 im Bruno Gmünder Verlag erschienen

Mit "Das Geheimnis von Pine Shadow" liegt jetzt der zweite Krimi der Adrien-English-Reihe von Josh Lanyon in deutscher Übersetzung vor.

Eine mysteriöse Ausgrabungsstätte, Schüsse aus dem Nichts und eine Leiche, die plötzlich verschwindet. So hat sich Adrien English seine Auszeit auf der Pine Shadow Ranch nicht vorgestellt.

Der attraktive Krimi-Autor will dort an seinem neuen Buch schreiben und sich von der komplizierten Beziehung zu Detective Riordan ablenken. Doch an Erholung ist nicht zu denken – Adrien wird mit immer neuen Fragen konfrontiert: Was führen die Forscher auf dem Gelände wirklich im Schilde? Welche Geheimnisse birgt das städtische Museum? Und wo ist bloß der Wächter der Ranch abgeblieben?

Adrien nimmt den Fall selbst in die Hand und begibt sich so in große Schwierigkeiten. Ein Spiel mit dem Tod beginnt.

Der Autor Josh Lanyon lebt und arbeitet in Los Angeles, das Buch "Das Geheimnis von Pine Shadow" ist im Jahr 2002 als zweiter Teil der insgesamt sechs Bände umfassenden Adrien-English-Reihe unter dem Titel "A Dangerous Thing" erschienen. (cw/pm)

Infos zum Buch

Josh Lanyon: Das Geheimnis von Pine Shadow – Ein Adrien-English-Krimi. Roman. 208 Seiten. Softcover. Format: 13 x 19 cm. Sprache: Deutsch. Bruno Gmünder Verlag. Berlin 2015. 14,99 €. ISBN 978-3-86787-848-7