Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 24.04.2015           13      Teilen:   |

Mit Regenbogen-Kreide

Hamburg Pride stellt CSD-Motiv vor

Nach dem Motto "Akzeptanz ist schulreif – sexuelle Vielfalt auf den Stundenplan!" ist nun auch eine passende Grafik gefunden.

Unser "Bild des Tages" war schon vergeben, als uns am Nachmittag das Plakatmotiv zum Hamburg Pride 2015 erreichte. Es hätte Bild des Monats werden können, in jedem Fall ist es ein wichtiges und hervorragend umgesetztes Motiv:



"Akzeptanz ist schulreif – sexuelle Vielfalt auf den Stundenplan!" lautet das Motto des CSD in diesem Jahr, es greift das homopolitisch derzeit wohl wichtigste Thema Schulaufklärung über Homo- und Transsexualität gekonnt auf, inspiriert sicher auch von einem Besuch der "Besorgten Eltern" in der Hansestadt (queer.de berichtete). In Erinnerung ist auch noch, wie die Schulbehörde ein Aufklärungsbuch zurückzog, nachdem die CDU in einer Anfrage wissen wollte, ob Schüler "zu früh unangemessen sexualisiert" werden (queer.de berichtete).

Das Plakat und weitere Werbemotive wurden von der Hamburger Agentur 2do unentgeltlich entworfen. Der Hamburg Pride findet vom 24. Juli bis 2. August statt, mit drei Tagen Straßenfest zum Abschluss und Parade am 1. August.

Beim queer.de-Voting zum besten CSD-Motto 2015 war das Hamburger in der letzten Woche auf Platz zwei gelandet, mit rund 26,2 Prozent der User-Stimmen.

Links zum Thema:
» Hamburg Pride bei Facebook
» Webseite Hamburg Pride
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher 13 Kommentare | FB-Debatte
Teilen: 757             13     
Service: | pdf | mailen
Tags: hamburg, csd, hamburg pride, schule, kreide
Schwerpunkte:
 CSD Hamburg
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Hamburg Pride stellt CSD-Motiv vor"


 13 User-Kommentare
« zurück  12  vor »

Die ersten:   
#1
24.04.2015
20:43:21


(+9, 11 Votes)

Von Fennek


Eines der aktuellsten Mottos.

Und eines der wichtigsten, da schon in der Jugend die Weichen gestellt werden, ob das tolerante, weltoffene Menschen werden oder nicht.


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#2
25.04.2015
07:19:43
Via Handy


(+8, 8 Votes)

Von Felix


Gutes Motto und grafisch gut umgesetzt.


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#3
25.04.2015
12:45:30


(+8, 8 Votes)

Von Marek
Antwort zu Kommentar #2 von Felix


Und vor allem ein Motto mit Aussage und Inhalt. Nichts allgemeines und auch nichts verklausuliertes, sondern hier wird zu einer ganz aktuellen Frage glasklar Position bezogen.


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#4
25.04.2015
15:44:02


(+5, 5 Votes)

Von Patroklos
Profil nur für angemeldete User sichtbar


Top!


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#5
25.04.2015
16:00:24


(+8, 8 Votes)

Von seb1983
Profil nur für angemeldete User sichtbar


Gutes Thema
Griffiger Slogan
Grafisch gut gemacht

Daumen Hoch.


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#6
25.04.2015
16:59:16


(+3, 3 Votes)

Von hugo1970
Aus Pyrbaum (Bayern)
Mitglied seit 08.02.2015


Das Motiv müßten alle weltweiten CSD's haben.
Ich hatte gehofft, das mehr Queers.de User das Hamburger Motto als ihr Mottiv beim Voting ansehen.


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#7
26.04.2015
10:21:45


(+4, 4 Votes)

Von Homonklin44
Aus Tauroa Point (Schleswig-Holstein)
Mitglied seit 08.07.2014


Molto perfetto!

Na,man hätte Trans-G. noch symbolisch hervorheben können,aber ich hätte mich gefreut,wenn es das zu meiner Jugend schon gegeben hätte.

Jede Schule sollte eins im Foyer hängen haben!


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#8
26.04.2015
10:50:21


(+4, 4 Votes)

Von stromboli
Aus berlin (Berlin)
Mitglied seit 01.05.2008


ich könnt mir auch das runde logo als stiker vorstellen...
gibst den schon zu kaufen ( solidarbeitrag!!!) oder muss man sich den zuhause basteln..

das mit den regenbogenstilisierten "kinderschnitten" ist genial..
da muss doch jede um ihre kleinen besorgte mutter gleich bei ferreo anfragen, ob das produkt schon auf dem markt zu bekommen sei.. ihre heranwachsenden würden danach lechzen.


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar

Anm. d. Red.: Das soll Kreide sein, keine Milchschnitte.

 
#9
26.04.2015
14:11:40


(+4, 4 Votes)

Von seb1983
Profil nur für angemeldete User sichtbar
Antwort zu Kommentar #8 von stromboli


Das ist eher Kreide Hase....
An der Oberfläche nur weiß aber dann innen doch bunt.


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#10
28.04.2015
09:52:16


(+3, 3 Votes)

Von Thorin
Antwort zu Kommentar #8 von stromboli


Ich dachte auch erst das wäre Baklava, Kuchen oder eine andere Süssigkeit.


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
« zurück  12  vor »


 Queer.de-Blog

Top-Links (Werbung)

 MEINUNG



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Hirschfeld-Briefmarke: Schäuble hat das letzte Wort Hessen: AfD sorgt sich um "Relativierung" der Heterosexualität im Unterricht Uganda: Polizei verhindert CSD Erste Transfrau auf dem Weg in ein Landesparlament
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt