Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
 
powered by
  • 28.04.2015               Teilen:   |

Luxus für die Liebsten

Massageöl mit Goldpartikeln

Das Massageöl "Femme Fatale Huile d'Or de Luxe" ist frei von künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen
Das Massageöl "Femme Fatale Huile d'Or de Luxe" ist frei von künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen

Ein neues Massageöl von Joydivision verleiht der Haut einen aufregend-strahlenden Schimmer.

Ein besonderes Geschenk für einen besonderen Menschen zu finden, gestaltet sich oft nicht einfach. Vor fünf Jahren hat eine sinnliche Produktreihe aus dem Hause Joydivision den Markt erobert, um genau hier eine Lösung zu bieten. Erlesene Inhaltsstoffe überzeugten, verwöhnten und bezauberten seither Tausende von Anwendern.

Wer einer geliebten Person besonderen Luxus gönnen möchte, kann das mit dem edlen Massageöl "Femme Fatale Huile d'Or de Luxe" tun. Das enthaltene Vitamin E spendet Feuchtigkeit, pflegt die Haut und hinterlässt ein samtig-weiches Hautgefühl. Das Massageöl mit Echtgold und angenehmen Vanilleduft verspricht puren Massage-Genuss und eine Verschmelzung der Sinne auf höchstem Niveau.

Die Goldpartikel verleihen der Haut einen aufregend-strahlenden Schimmer. Zusätzlich intensiviert es die Wirkung der wertvollen Inhaltstoffe wie Vitamin E, Jojobaöl, Ginsengwurzelextrakt und duftneutrale Kamille. Qualität "Made in Germany" sorgt für maximale Pflege, Entspannung und Wohlbefinden.

"Femme Fatale Huile d'Or de Luxe" ist frei von künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen. (cw/pm)

Links zum Thema:
» Das Massageöl bei Amazon bestellen
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher keine Reaktionen
Teilen:                  
Service: | pdf | mailen
Tags: massageöl, joydivision
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

Reaktionen zu "Massageöl mit Goldpartikeln"


 Bisher keine User-Kommentare


 LIEBE - TOYS

Top-Links (Werbung)

Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Volker Beck bedauert "schreckliche Sätze" aus den Achtzigern Schwulen Flüchtling verprügelt: Zehn Monate auf Bewährung 25 Jahre "Schwulen-Verrat" im Fernsehen LiSL: Keine deutschen Steuergelder für Verfolgerstaaten
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt