Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?23669
  • 28. April 2015, Noch kein Kommentar

Wir sind das Jugendnetzwerk Lambda – und vertreten seit 25 Jahren bundesweit die persönlichen, gesellschaftlichen und politischen Interessen junger Schwuler, Lesben, Bisexueller, Trans* und Queers. In dieser Form einzigartig in Deutschland haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, durch qualifizierte Jugendgruppenarbeit, Beratungs- und Freizeitangebote sowie Aufklärungsarbeit Jugendliche zu vernetzen und in ihrem Selbsterkennungsprozess sowie in psychosozialen Notsituationen zu unterstützen.

Für In&Out – unser peer-to-peer-Beratungsprojekt in Berlin – suchen wir zum 1.06.2015

eine_n Psycholog_in / eine_n Sozialpädagog_in (Teilzeit, 50%, E12)

Die In&Out Jugendberatung arbeitet nach dem peer-to-peer-Prinzip: Rat suchende Jugendliche und junge Erwachsene werden per E-Mail, Telefon oder persönlich kompetent und vertraulich von Gleichaltrigen beraten, die für dieses Tätigkeit geschult und in ihrer Arbeit fachlich begleitet werden. Dieses Angebot wird nun um Chatberatung erweitert (weitere Informationen zu In&Out unter comingout.de).

Ihre Aufgaben:
• Planung und Aufbau eines peer-to-peer-Chatberatungsangebots
• Planung und Koordination der Öffentlichkeitsarbeit zur Bewerbung des Angebots
• Aus- und Fortbildung der Berater_innen, inklusive Konzeption, Planung und Durchführung der erforderlichen Schulungen
• regelmäßige Supervision der Berater_innen und Begleitung der Beratungsarbeit
• Unterstützung der peer-Berater_innen in schwierigen Beratungssituationen
• Qualitätssicherung der Beratung
• Organisation des Projekts in Kooperation mit einer Kolleg_in
• Evaluation des Angebots

Ihr Profil:
• abgeschlossenes (Fach)Hochschulstudium der Psychologie oder Sozialpädagogik/ Sozialen Arbeit mit entsprechender Zusatzqualifikation
• mind. 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung
• Erfahrungen in und besonderes Interesse an LSBTQ Jugendarbeit (besonders in der Arbeit mit trans* und genderqueeren Jugendlichen u. jungen Erwachsenen)
• Erfahrung in Krisenintervention und in Antidiskriminierungsberatung
• Eigenverantwortlichkeit und Teamfähigkeit
• Erfahrung in und Bereitschaft zu partizipativen Arbeitsweisen
• hohe kommunikative Kompetenzen
• optimalerweise Zusatzausbildung Supervisor_in

Wir bieten Ihnen eine bis Mai 2018 befristete Teilzeitstelle (50%) in einem spannenden, vielseitigen Arbeitsumfeld und enge Zusammenarbeit mit engagierten, jungen Ehren- und Hauptamtlichen. Darüber hinaus erwarten Sie in Absprache mit Ihren Kolleg_innen flexible Arbeitszeiten und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.

Wir laden insbesondere Menschen mit Migrationsgeschichte, Personen of Color und Schwarze Personen sowie Menschen mit Beeinträchtigungen ein, sich zu bewerben. Der Arbeitsplatz im queeren Jugendhaus von Lambda-Berlin Brandenburg befindet sich in Berlin-Prenzlauer Berg und ist barrierearm und berollbar. Die Arbeit findet z.T. auch im Home Office statt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per Email bis zum 15. Mai 2015 an: bewerbungen@lambda-online.de. Rückfragen richten Sie bitte an die In&Out-Projektkoordinatorin Lisa Müller: lisa.mueller@comingout.de oder Tel. (030) 671 22 671.