Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?2368

Washington Die neue US-Bildungsministerin Margaret Spellings hat in einem Interview gesagt, Homosexualität habe im Klassenraum nichts zu suchen. Bei "Lifestyle-Themen" sei es die freiwillige Aufgabe von Eltern, ihre Kinder darüber zu unterrichten. Zugleich lehnte Spellings eine Entschuldigung im Zusammenhang mit ihrem Protestbrief an den Sender PBS ab. Spellings hatte gefordert, eine Folge der Kindersendung "Postcards from Buster", in der kurz ein lesbisches Paar auftritt, nicht auszustrahlen und für die Produktion verwendete Steuergelder zurückzugeben. (nb)



16 Kommentare

#1 andyAnonym
  • 03.02.2005, 16:15h
  • wieder eine neure schriftgelehrtin.hahahahaahahah
    bravo bush und usa! gott segnet amerika !
  • Antworten » | Direktlink »
#2 MikeAnonym
  • 03.02.2005, 16:22h
  • Armes Amerika! Man sollte doch meinen, dass so mächtige Politiker auch Verstand haben...
  • Antworten » | Direktlink »
#3 pütz gilbertAnonym
  • 03.02.2005, 16:48h
  • Dummheit gepaart mit Beschränktheit,und sowas darf Politik machen.Kann man nur noch den Kopf schütteln.Bigott bis in die letzte Zelle.
  • Antworten » | Direktlink »
#4 manni2Anonym
  • 03.02.2005, 17:02h
  • Vor lauter Religiösität habe die meisten Amerikaner Ihren Verstand verloren!!!!!!!!!!

    Arme USA!!!!!!!!!!!!!
  • Antworten » | Direktlink »
#5 wolfAnonym
  • 03.02.2005, 17:18h
  • solchen idioten soviel macht zu übertragen ist fahrlässig und unverantwortlich !!!
  • Antworten » | Direktlink »
#6 PierreAnonym
#7 loona18Anonym
  • 03.02.2005, 20:18h
  • Ist schon schlimm genug, dass es in den USA so schlimm zu geht, aber das schlimmste ist, dass unsere Politiker genauso sind.
  • Antworten » | Direktlink »
#8 SSJ3 VegotenksAnonym
  • 04.02.2005, 01:18h
  • oh du gesegnetes amerika, oh du (be-)herrscher der welt, mit welch sinnvollen aussagen deiner achso begabten politiker beglückest du uns wieder?!....

    übersetzt ins deutsche: welche schei..e schwappt da nur quer durch alle bevölkerungsschichten?! bigott is ja dafür echt kein ausdruck mehr :ugly: bestes beispiel: die härtesten pornos, auch die gay-p0rns (!!!) kommen doch aus AMERIKA! aber in der öffentlichkeit sonst PRÜDE wie n keuschheits-gürtel :ugly: hallo??? da läuft doch irgendwas nich so ganz rund... (warnung, schamlose untertreibung ^^)

    naja, irgendwie lohnt es sich so langsam aber sicher auf dieses land dort drüben nicht mal mehr n paar böse worte zu verlieren, rentiert sich net :D

    cya v3g0 ^^
  • Antworten » | Direktlink »
#9 Jörg GengnagelAnonym
  • 04.02.2005, 10:32h
  • Mein Gott! Schicke bitte Verstand nach Amerika! Den Bush und Konsorten ertrage ich nicht mehr lange!
  • Antworten » | Direktlink »
#10 JuliaAnonym
  • 04.02.2005, 15:32h
  • "The Bible contains SIX Admonishments to homosexuals and 362 admonishments to heterosexuals. That doesn't mean that God doesn't love heterosexuals. It's just that they need more supervision."

    Lynn Lavner.

    Groetjes, Julia.
  • Antworten » | Direktlink »