Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=23805
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Stadt-Schüler-Rat wird Botschafter für CSD Leipzig


#1 TheDadProfil
  • 20.05.2015, 20:46hHannover
  • Was ist der Unterschied zwischen einem Stadt-Schüler-Rat und einer Schüler-Union ?

    Der Stadt-Schüler-Rat wird Botschafter für den CSD..

    Die Schüler-Union macht sich zum Deppen, weil sie sich gegen Bildung ausspricht..
  • Antworten » | Direktlink »
#2 David77Anonym
#3 SchülerAnonym
  • 21.05.2015, 03:42h

  • Die Schülerunion ist die Schülerorganisation der Union. Ich weiß jetzt nicht wie viele Mitglieder die hat,aber dürften nicht so viele sein. :D
    Der Schülerbeirat oder wie auch immer hat sich auch in Baden-Württemberg für den Bildungsplan ausgesprochen.
    Also ich versteh den Kommentar nicht, weil abseits der CDU- Schüler hat doch noch nie sich ein Schülerorgan dagegen ausgesprochen.
  • Antworten » | Direktlink »
#4 TheDadProfil
  • 21.05.2015, 16:07hHannover
  • Antwort auf #3 von Schüler
  • Die Schüler-UNION zieht sich in Nds quer durch alle Gymnasien, viele Gesamtschulen, und Oberschulen, und rekrutiert dort ihre Mitglieder aus der gymnasialen Oberstufe und vielen Realschülern..
    Insgesamt sind die zahlenmäßig über das Land verteilt wahrscheinlich sogar zahlreicher, als das Zahlenmäßig begrenzte Gremium der Landeschüler-Vertretung als Teil der Selbstverwaltung der Schulen im Land..

    Nicht einmal jedes Bundesland hat einen wirklich funktionierenden Landes-Schüler-Verband, und der Bundes-Schüler-Verband unterhält zwar seit einiger Zeit ein eigenes Büro in Berlin, hat aber wegen auch mangelnder Beteiligung keinen offiziellen Bundesvorstand..

    Die Situation des Stadt-Schüler-Rates Leipzig ist schon allein deshalb herausragend, weil sich dieser aus allen Allgemeinbildenden Schulen, also auch aus Berrufsschulen speist..
    Er ist aber eben nicht mit dem Landesschüler-Beirat in B.-W. vergleichbar, der sich von vorne herein hinter dem Bildungsplan gestellt hat..

    Ohne dabei jetzt noch mehr ins Detail zu gehen..
    Die Position der Schüler-UNION hat mit Seilschaften zu tun, und mit den "Lebens-wiklichkeiten", in denen mindestens die Mehrheit dieser jungen Menschen lebt..

    CDU-nahe Elternhäuser, wirtschafts-nah und Kirchen-nah..

    Da sind solche Positionen und Äußerungen geradezu vorprogrammiert, während dem gegenüber der Stadt-Schüler-Rat Leipzig sich wohl eher in zähem Ringen mit der Realität der Stadt auseinandergesetzt hat..
  • Antworten » | Direktlink » | zu #3 springen »

» zurück zum Artikel