Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?23835

Auf der Homepage der Montreal Alouettes kann man bereits Michael Sams Jersey mit der Rückennummer 94 bestellen – sein erster Trainingstag ist jedoch erst am Mittwoch

Sieben Monate nach seiner Entlassung bei den Dallas Cowboys hat der schwule Football-Spieler Michael Sam einen neuen Verein gefunden. Am Freitag unterzeichnete der 25-Jährige einen Zweijahresvertrag beim kanadischen Profi-Liga-Club Montreal Alouettes.

"Michael Sam ist ein sehr guter Football-Spieler, deshalb haben wir ihn verpflichtet", erklärte Montreal-Manager Jim Popp. Der CFL-Club ist siebenmaliger kanadischer Meister. "Ich kann es kaum erwarten, anzufangen und jeden Tag im Training hart mit meinen Teamkollegen zu arbeiten, damit wir den Titel zu den großartigen Fans nach Montreal bringen", meinte Sam.

Der Football-Profi hatte sich erst im Februar 2014 geoutet und damit für Schlagzeilen weit über die Sportpresse hinaus gesorgt. Mit der Karriere ging es danach jedoch bergab: Sowohl bei den St. Louis Rams aus Missouri als auch den Dallas Cowboys konnte sich Michael Sam als Spieler nicht durchsetzen. Zuletzt trat er in der Fernsehshow "Dancing With the Stars" auf. (cw)