Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 04.06.2015, 15:56h               Teilen:   |

Schwul-lesbische Karrieremesse

Sticks & Stones: Noch gibt es kostenlose Tickets

Artikelbild
Die "Unicorns" sind das Markenzeichen der schwul-lesbischen Karrieremesse Sticks & Stones - sie stehen für menschliche Anders- und damit Einzigartigkeit (Bild: Sticks & Stones)

In Berlin findet am 13. Juni zum sechsten Mal die schwul-lesbische Karrieremesse statt – geboten werden 30 "Top-Speaker", 85 Aussteller und 1.000 Jobangebote.

Sie ist mittlerweile ein fester Bestandteil des Berliner Pride-Monats: Am Samstag, den 13. Juni findet in der Hauptstadt zum sechsten Mal die schwul-lesbische Karrieremesse Sticks & Stones (ehemals Milk) statt. Veranstalter Stuart Cameron erwartet diesmal rund 3.000 Besucherinnen und Besucher in einer neuen Location – dem Pankower Motorwerk.

Normalerweise kostet ein Ticket im Vorverkauf wie an der Tageskasse 20 Euro, doch wer sich beeilt, kommt umsonst hinein. Der Grund: ALICE – Die LGBTI Karrieremesse für Juristen hat 500 Tickets gesponsert. Diese können, solange verfügbar, ganz einfach über die Homepage bestellt werden.

Fortsetzung nach Anzeige


Unternehmen wie Hugo Boss, Siemens oder Allianz suchen neue Mitarbeiter

Der Besuch der Sticks & Stones lohnt allein wegen der schönen Messebeutel - Quelle: Sticks & Stones
Der Besuch der Sticks & Stones lohnt allein wegen der schönen Messebeutel (Bild: Sticks & Stones)

Die Messe richtet sich sowohl an Studierende, Absolventen und Berufseinsteiger als auch an Young & Senior Professionals wie Unternehmer. Das Programm kann sich sehen lassen: Mit dem Ticket kann man zum einen 30 "Top-Speakern" zuhören, darunter Sadiq Gillani, Senior Vice President der Lufthansa Group, aber auch Johannes Ponader vom Verein Mein Grundeinkommen.

Zum anderen kann man die Stände von 85 Ausstellern besuchen – mit dabei sind u.a. Adidas, Axel Springer, Coca Cola, McKinsey und die Telekom. Laut Stuart Cameron bringen die Aussteller rund 1.000 Jobangebote mit.

Nicht zuletzt berechtigt die Eintrittskarte zu einem Karriere-Coaching und einer fachkundigen Überprüfung des eigenen Lebenslaufes. Zusätzlich findet nach der Messe eine After-Show-Party statt, die erst um sechs Uhr morgens die Türen schließen soll. Dafür ist allerdings ein Extra-Ticket notwendig.

"Kein Interesse an elitärem Schwulen-Karriere-Networking"

Obwohl Diversity in aller Munde ist, sei eine schwul-lesbische Karrieremesse nach wie vor wichtig, sagt Veranstalter Cameron. "Wenn man sich die Tatsache vor Augen hält, dass es ab der dritten Führungsebene immer männlicher, weißer und heterosexueller wird, weiß ich, dass es noch viel Arbeit für uns gibt", schreibt er in seinem Vorwort zum Messemagazin. "Wir haben dabei kein Interesse an elitärem Schwulen-Karriere-Networking, sondern suchen nach Unicorns. Ein Unicorn zu sein, heißt nicht gleich 'gay' zu sein, sondern es geht um die menschliche Andersartigkeit, die wir als Einzigartigkeit begreifen".

Zu Stuart Camerons Einsatz für eine Arbeitswelt, die von Vielfalt und Wertschätzung geprägt ist, gehört übrigens nicht nur die Sticks & Stones. Parallel hat er mit PANDA einen Karriere-Contest für weibliche Führungstalente, mit 24/7UNICORN Europas größten LGBTI-Diversity-Kongress sowie mit UNICORNS IN TECH Deutschlands erste Tech-Community für Schwule, Lesben und Heteros ins Leben gerufen (queer.de berichtete). (cw)

Vimeo | Eindrücke von der Sticks & Stones 2014
  Infos zur Messe
Sticks & Stones Karrieremesse. Edition #6. Samstag, 13. Juni 2015, Ort: Motorwerk, An der Industriebahn 12, 13088 Berlin, S+U Station Pankow. Zeit; 10-18 Uhr Messebetrieb, 18-20 Uhr World Record + Remmidemmi. Von der S+U Station Pankow gibt es alle 20 Minuten einen Shuttle-Service zum Motorwerk. Dresscode: "Come as you are"
Links zum Thema:
» Weitere Infos auf der Sticks & Stones-Homepage
» Gratis-Ticket für den 13. Juni bestellen
» Fanpage zur Messe auf Facebook
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher keine Reaktionen | FB-Debatte
Teilen: 22             1     
Service: | pdf | mailen
Tags: sticks & stones, stuart cameron, karrieremesse
Schwerpunkt:
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Sticks & Stones: Noch gibt es kostenlose Tickets"


 Bisher keine User-Kommentare


 SZENE - DEUTSCHLAND

Top-Links (Werbung)

 SZENE



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Lady Gaga tritt beim Super Bowl auf Jessica Purkhardt will in den Bundestag Niedersachsen bekommt Beratung für Opfer von rechter Gewalt Nordkirche beschließt Segnung von Homo-Paaren
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt