Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?2395
  • 11. Februar 2005, noch kein Kommentar

Stefan Gwildis - "Wunderschönes Grau"

Der Soul-Bruder zählt zu den ungewöhnlichsten Shooting-Stars der letzten Jahre. Mit gewagten eingedeutschen Versionen weltberühmter Soul-Klassiker auf dem Album "Neues Spiel" konnte der bereits 47-Jährige nach vielen Jahren auf den kleinen Bühnen endlich auch die großen besteigen. 2004 wurde er mit der renommierten Goldenen Stimmgabel ausgezeichnet. Sein neues Album "Nur wegen dir" enthält neben Soul-Klassikern diesmal auch Eigenkompositionen, darunter auch sein Wettbewerbstitel "Wunderschönes Grau". Homepage

Under One Flag - "A Miracle Of Love"

Nicole Süßmilch und Marco Matias sind ebenfalls "Kinder" der Casting-Shows, die seit 2003 die deutschen Bildschirme bevölkern. Süßmilch konnte bei "Deutschland sucht den Superstar 1" einen ehrbaren Platz unter den letzten zehn Teilnehmern belegen, während Matias nur knapp geschlagen Zweiter bei "Die Deutsche Stimme 2003" wurde. Zusammen setzen die beiden beim Vorentscheid auf eine klassische, bombastische Ballade, deren Titel nicht bezeichnender sein könnte: "A Miracle Of Love". ARD-Info

Murphy Brothers - "Picking Up The Pieces"

Von der Fußgängerzone auf die Bühne der Arena Berlin: Die Karriere von Steven und Andrew Murphy begann neben peruanischen Panflöten-Artisten auf dem Berliner Ku'Damm und findet am 12. März ihren vorläufigen Höhepunkt beim Vorentscheid zum Eurovision Song Contest. "Simon & Garfunkel meets British Pop", beschreibt der 22-jährige Steven nicht ganz ernst gemeint den Stil der Murphy Brothers. 2004 durften die beiden immerhin Bryan Adams bei dessen Tour als Anheizer unterstützen. Homepage

Königwerq – "Unschlagbar"

Königwerq nennen ihre Musik "de_pop!", als griffige Vokabel für Pop aus deutschen Landen. Die vier Männer an Dania Königs (Lead-Sängerin der Band) Seite produzieren einen Sound, der sich irgendwo zwischen Funk, Soul und Pop bewegt. Dabei trägt Dania nicht nur "die Musik unter ihrem Herzen", sondern auch ihr erstes Kind, dass im Frühjahr zur Welt kommt. Mit dem prophetisch betitelten "Unschlagbar" erhofft Königwerq einen Sieg beim Vorentscheid. Die Veröffentlichung ihres Debüt-Albums soll unmittelbar danach folgen. Homepage

Orange Blue - "A Million Teardrops"

Orange Blue gelten als Meister des Schmuse-Pops. Ihre Bombast-Ballade "She's Got That Light" erstürmte 2000 die Top-5 der deutschen Charts und machte aus dem Duo gefeierte Shooting-Stars. Danach folgten zwei Alben und einige Singles, die zwar nicht den großen Erfolg wiederholen konnten, die Gruppe aber als gern gesehene Pop-Stars etablierte. Ende 2004 erschien das neue Album "Panta Rhei" (queer.de-Review). Mit "A Million Teardrops" dürfen wir uns sicher auf einen Re-Release des Albums inklusive dem neuen Song freuen. Beim Vorentscheid zählen Orange Blue zum Kreis der Favoriten.

Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest am 12. März 2005 in der Berliner Arena, 20:15 Uhr, ARD

11. Februar 2005