Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?24266

Über ein halbes Jahr nach der US-Ausstrahlung sind die neuen Geschichten um Patrick (Jonathan Groff), Agustín (Frankie J. Alvarez) und Dom (Murray Bartlett) nun auch bald in Deutschland zu sehen (Bild: HBO)

Die zehn Episoden der zweiten und letzten Staffel der schwulen HBO-Dramedy sind ab 9. September immer mittwochs um 21.30 Uhr auf Sky Atlantic HD zu sehen.

Vorab präsentiert Sky Atlantic HD am 5. September in einer Marathonprogrammierung ab 14 Uhr noch einmal alle acht Episoden der ersten Staffel von "Looking", die derzeit auch über Sky Go und Sky Online in deutscher Synchronisation abrufbar sind. Die Episoden der zweiten Staffel sollen parallel zur linearen Ausstrahlung über Sky Go, Sky Online und einen Tag später über Sky Anytime abrufbar sein.

"Looking" schildert die ungefilterten Erfahrungen dreier schwuler Freunde, ihr Leben und Liebesleben im heutigen San Francisco und beleuchtet dabei auch die sexuell freizügige Kultur der Gay Community der Bay Area (queer.de berichtete). Um das zu unterstreichen, wurde die Serie an Originalschauplätzen gedreht.

Hauptdarsteller sind Jonathan Groff als Videospiel-Designer Patrick, Frankie J. Alvarez als Fotokünstler Agustín und Murray Bartlett als Weinkellner Dom. Serienschöpfer ist Michael Lannan, der bereits an den Serien "Nurse Jackie" und "Sons of Anarchy" mitgearbeitet hat.

Im März hatte HBO angekündigt, keine weitere Staffel von "Looking" mehr in Auftrag zu geben. Stattdessen soll ein zweistündiges Special die Serie abschließen (queer.de berichtete). Die Dreharbeiten dafür sollen im September beginnen.

Die erste Staffel von "Looking" ist in deutscher Synchronisation auch auf DVD und Blu-ray erhältlich. (cw/ots)

Youtube | Englischer Original-Trailer zur zweiten Staffel


#1 RobinAnonym
#2 Free-TVAnonym
  • 25.07.2015, 19:30h
  • Ich fände es klasse, wenn es die Serie endlich auch mal im deutschen Free-TV zu sehen gäbe...
  • Antworten » | Direktlink »
#3 Dont_talk_aboutProfil
  • 25.07.2015, 21:51hFrankfurt
  • Ich habe nur das Sky-Bundesliga und das Sport-Paket. Die Jungs dort sind eben deutlich schärfer
  • Antworten » | Direktlink »
#4 Fee TVAnonym
#5 JuliAnonym