Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?24369

Eine Insel in Mecklenburg-Vorpommern ist vom 13. bis 16. August fest in queerer Hand

Ab Donnerstag zieht es wieder viele Homo-, Bi- und Transsexuelle auf eine Insel der Mecklenburgischen Seenplatte.

Das Sommercamp "Gayisland" wird vom 13. bis 16. August in der Nähe von Mirow seine Zelte aufschlagen. Der Verein gemeinsam mehr e.V. veranstaltet und organisiert seit 2006 Events für die LGBT-Community in Berlin und Brandenburg, seit 2007 zieht es ihn einmal im Jahr nach Mecklenburg-Vorpommern.

Auf "Gayisland" können die Teilnehmer aus dem Alltag ausbrechen und ein Wochenende gemeinsam mit vielen Gleichgesinnten verbringen. Von Bootstouren über Fahrradtouren bis zum Strandspaziergang hat das Sommercamp für jeden etwas zu bieten. Singles und Pärchen kommen gleichermaßen auf ihre Kosten. Übernachtet wird im Zelt, welches jeder Teilnehmer mitbringt oder vor Ort ausleiht.

Für Kurzentschlossene sind noch wenige freie Plätze verfügbar. Anmeldungen werden ausschließlich über die Homepage angenommen. (cw/pm)