Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?24811

Mit Freunden teilen

meyluu-App: Sag's mit Bildern


Reine Wortnachrichten sind ein Relikt alter Zeiten: In der Bilder-Message-App meyluu gibt es eine große Auswahl an Motiven für alle Gelegenheiten

  • 13. Oktober 2015, 11:29h, Noch kein Kommentar

Eine neue kostenlose Bilder-Message-App aus Deutschland macht es Smartphone-Nutzern sehr einfach, ihre Gefühle in Bildern auszudrücken.

Es ist manchmal schwierig, sich über das Smartphone mit ein paar Zeichen deutlich verständlich zu machen. Wenn du deinem Liebsten "HDGDL" schreibt oder eine "1N8WU" anbietest, kann das schnell zum "SNAFU" werden; denn nicht immer weiß der Angebetete, was der Wortsalat bedeuten soll.

An diese Nutzer dachten Softwareentwickler aus Düsseldorf: Sie haben mit meyluu eine kostenlose App entwickelt, mit der jeder das richtige Bild für seinen emotionalen Zustand finden und senden kann.

Dabei können Nutzer aus einer Vielzahl von Themen auswählen – egal ob man einen Glückwunsch zum Geburtstag schicken, einem Freund Mut zusprechen oder einen besonders schönen Liebesbrief elektronisch abschicken möchte. Während andere noch stundenlang im Netz nach schönen Bildern suchen, können meyluu-Nutzer mit ein paar Klicks alles erledigen. Dabei gibt es für jeden die passenden Motive – für den Katzenliebhaber, den Comicfan oder den Anhänger skurriler Fotos.

Kein neuer Messenger notwendig

Der Clou dabei: Man muss nicht noch einen neuen Dienst hochladen, sondern kann die Bilder auf allen Plattformen nutzen, die sowieso schon auf dem Smartphone installiert sind – egal ob Facebook, WhatsApp, Google+, Twitter, E-Mail, Xing oder was auch immer.

Die App kann kostenlos bei Google Play heruntergeladen werden. Es gibt sie derzeit exklusiv für Android. (cw)