Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 06.12.2015, 09:26h               Teilen:   |

Box mit unveröffentlichten Aufnahmen

Die überbordende Kreativität von Fleetwood Mac

"Tusk" von Fleetwood Mac ist am 4. Dezember 2015 erschienen
"Tusk" von Fleetwood Mac ist am 4. Dezember 2015 erschienen

Warner Music hat das Album "Tusk" (1979) der britisch-amerikanischen Rockband komplett digital überarbeitet.

Vier Millionen Exemplare von Fleetwood Macs "Tusk" gingen weltweit über die Ladentische und sorgten für eine Grammy-Nominierung. 1979 erschien der Nachfolger zum Erfolgsalbum "Rumours" und spielte sich auf Platz vier der Charts. In Deutschland toppte "Tusk" den Erfolg von "Rumours" sogar und katapultierte sich auf Platz drei.

Mit den Deluxe- und Expanded-Versions des Albums belegen Fleetwood Mac nun auf eindrucksvolle Weise, dass sie zu Recht zu den legendärsten Rockbands der Welt gehören, die auch weit über die regulär veröffentlichten Alben hinaus immer eine der kreativsten und vielseitigsten Bands gewesen sind. Songs wie "Sara", "Think About Me" und nicht zuletzt der Titeltrack "Tusk" wurden zu zeitlosen Hits, die auch heute noch frisch und aktuell daherkommen.

Nach dem historischen und weltweiten Erfolg von "Rumours", das 1978 mit einem Grammy in der Kategorie "Best Album" ausgezeichnet wurde, ließen sich Fleetwood Mac auf "Tusk" auf einen experimentelleren Ansatz ein. Das beste Beispiel dafür dürfte der überraschende und von den Fans sehr geliebte Einsatz der Marching Band der University of California auf dem Titelsong sein.

Fortsetzung nach Anzeige


Auswahl von Singles, Demos und Remixen

Auf fünf CDs eröffnet die Deluxe-Edition die überbordende Kreativität, die Fleetwood Mac Ende der Siebziger an den Tag legten, darunter eine komplette CD mit einem Großteil bisher unveröffentlichter Session-Outtakes, aus denen das gesamte Album in einer neuen Version zusammengestellt wurde. Dazu kommt eine Auswahl von Singles, Demos und Remixen, zu denen ein grandioser Outtake von "Think About Me", eine frühe Version von "That's Enough For Me" mit dem Titel "Out On The Road" und gleich mehrere Versionen von "I Know I'm Not Wrong" gehören.

Zwei der fünf CDs enthalten überdies 22 bisher unveröffentlichte Live-Aufnahmen aus London, Tucson und St. Louis, die während der Tusk-Tour von 1979 aufgenommen wurden. Darunter befinden sich Live-Versionen von "Sara", "Over And Over" und "Save Me A Place" sowie von Songs, die nicht von Tusk stammen, etwa "Landslide", "You Make Loving Fun", "Rhiannon", "Don't Stop" und "Go Your Own Way".

Abgerundet wird die umfangreiche Sammlung auf der Deluxe-Edition von einem 5.1-Surround-Mix des Albums auf DVD-Audio sowie dem Original-Album auf Doppel-Vinyl. Die Kollektion erscheint in einer eleganten Box, die im Design an die Deluxe-Edition von "Rumours" aus dem Jahr 2013 angelehnt ist.

Die "Tusk"-Deluxe bzw. -Expanded Edition besteht aus 5-CDs plus einer DVD-Audio und die Expanded Edition aus drei CDs. Das "Tusk" remasterted Original-Doppel-Album erscheint ebenfalls auf Vinyl.

Zurzeit befinden sich Mick Fleetwood, John McVie, Christine McVie, Lindsey Buckingham und Stevie Nicks auf der bereits ausverkauften On With The Show-Welttournee, die sie in diesem Monat nach Australien und Neuseeland führt. (cw/pm)

Youtube | Fleetwood Mac mit "Sara" Live 1979
Links zum Thema:
» In das Album bei Amazon reinhören
» Das Box-Set auf Amazon bestellen
» Die Deluxe-Edition bei Amazon bestellen
» Offizielle Website von Fleetwood Mac
» Fanpage der Band auf Facebook
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher keine Reaktionen
Teilen:                  
Service: | pdf | mailen
Tags: fleetwood mac, tusk
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Die überbordende Kreativität von Fleetwood Mac"


 Bisher keine User-Kommentare


 CD - ROCK

Top-Links (Werbung)

 CD



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Erstes Baby mit drei biologischen Elternteilen geboren Transperson in Berlin beleidigt, geschlagen und beraubt Wiesbaden: Protest gegen Aufmarsch der Homo-Hasser angekündigt Die Behauptungen der AfD Sachsen-Anhalt und die Fakten
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt