Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 27.01.2016, 05:54h               Teilen:   |

LGBT-Veranstaltungsreihe

Hirschfeld-Tage kommen nach Ostdeutschland

Artikelbild
Kreatives Gedenken an Magnus Hirschfeld: Die ersten Hirschfeld-Tage fanden 2012 in Berlin statt, 2014 gab es in NRW fast 100 Veranstaltungen

Nach Berlin und NRW finden im November und Dezember 2016 die dritten Hirschfeld-Tage in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt statt. Dies teilte die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld am Dienstag in ihrem Newsletter mit.

Die Veranstaltungsreihe erinnert alle zwei Jahre an den Sexualreformer und Mitbegründer der ersten deutschen Homosexuellenbewegung Dr. Magnus Hirschfeld und setzt sich in Zusammenarbeit mit Partnern vor Ort mit der Verfolgung, Diskriminierung, Emanzipation und dem Alltag von LGBT sowie mit sexueller und geschlechtlicher Vielfalt auseinander.

Die Hirschfeld-Tage werden am 5. November mit einem Festakt in Erfurt eröffnet. Schirmherr in Thüringen ist Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke). In Sachsen fungiert Gleichstellungsministerin Petra Köpping (SPD) als Schirmfrau, in Sachsen-Anhalt Justizministerin Angela Kolb-Janssen (SPD).

Vor zwei Jahren hatte die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld noch angekündigt, dass die dritten Hirschfeld-Tage in Bayern stattfinden sollen (queer.de berichtete). In dem CSU-regierten Bundesland stieß das Projekt jedoch offenbar auf zu wenig Resonanz. (cw)

Links zum Thema:
» Die Hirschfeld-Tage auf Facebook
» Homepage der Magnus-Hirschfeld-Stiftung
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher keine Reaktionen | FB-Debatte
Teilen: 25             2     
Service: | pdf | mailen
Tags: hirschfeld-tage, thüringen, sachsen, sachsen-anhalt, bodo ramelow, bundesstiftung magnus hirschfeld
Schwerpunkte:
 Bundesstiftung Magnus Hirschfeld
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Hirschfeld-Tage kommen nach Ostdeutschland"


 Bisher keine User-Kommentare


 POLITIK - DEUTSCHLAND

Top-Links (Werbung)

 POLITIK



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Hedwig von Beverfoerde tritt aus CDU aus Sachsen: Alle außer AfD begrüßen Sexualkunde-Leitlinien IS soll mutmaßlichen Schwulen in Syrien exekutiert haben Parteitag in Essen: CDU gibt sich homofreundlich
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt