Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 31.01.2016, 13:11h           1      Teilen:   |

Mercedes Benz Fashion Week

Baldessarini: Mode für den Mann des 21. Jahrhunderts

Artikelbild

Kreativität und Fantasie sind einige der Merkmale der neuen Baldessarini-Kollektion.

Bei der Mercedes Benz Fashion Week, die vergangene Woche in Berlin zu Ende ging, kann man Männer auf dem Laufsteg gewöhnlich mit einer Lupe suchen. Als viel beachtete Ausnahme glänzte das Münchener Modelabel Baldessarini, das in diesem Jahr erstmals zu Gast war und eine besonders kreative und vielfältige Männermode zur Schau stellte.

So warf das Label auf dem Catwalk alle modischen Empfehlungen über den Haufen, als es Jogginghosen zu Jacket und Krawatte kombinierte und so die legeren Kleidungsstücke aufwertete, ohne albern zu wirken. Eine Fashion-Bloggerin schwärmte, dass "vom roughen Nomaden bis zum eleganten Business-Man" alles vertreten war.

Baldessarini ist ein Premium-Label, das bereits 1993 von der Hugo Boss AG gegründet worden ist. Den Namen lieferte der damalige Hugo-Boss-Designer Werner Baldessarini. Nachdem die Marke vor zehn Jahren von Boss verkauft wurde und nach München umzog, begann der Umbau: Zu den feinen Stoffen gesellte sich etwa die Sportswear- und Jeans-Kollektion "Baldessarini Jeans", die neue Kombinationsmöglichkeiten eröffnete – und sich preislich auf einem moderaten Niveau bewegt. Die Marke richtet sich dabei an den selbstbewussten Mann, der keinen schnelllebigen Trends folgen will, sondern klassisch-elegant unterwegs sein will, ohne bemüht zu wirken.

Fortsetzung nach Anzeige


Mode fürs echte Leben

Während sich Boss vor zwei Jahren von der Berliner Fashion-Week verabschiedet hatte, blühte Baldessarini dort richtig auf: Woll- und Ledermäntel, große Schals, Oversize-Rollkragenpullover und fesche Models – selbst Modemuffel hatten an der Kollektion ihre Freude. Und dabei ist die Mode nicht nur für den Laufsteg konzipiert, sondern kann auch im wirklichen Leben getragen werden.

Sämtliche Produkte werden im gut organisierten Baldessarini Online-Shop angeboten. Schnäppchenjäger aufgepasst: Dort läuft gegenwärtig der große Winter-Sale, bei dem Rabatte von 30 Prozent und mehr drin sind. Neben dem kostenlosen Versand besteht die Möglichkeit, die Ware binnen 30 Tage lang zu retournieren. (cw)

Video: (Direktlink)
Baldessarini bei der Mercedes Benz Fashion Week
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher ein Kommentar
Teilen:                  
Service: | pdf | mailen
Tags: baldessarini, mercedes benz fashion week, mode
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Baldessarini: Mode für den Mann des 21. Jahrhunderts"


 1 User-Kommentar
« zurück  1  vor »

Die ersten:   
#1
10.03.2016
15:11:13


(0, 0 Vote)

Von Antje


Ich mag die Männerklamotten von Baldessarini. Die sind echt schick!


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 


 LIFE & STYLE - BODY & FASHION

Top-Links (Werbung)

 LIFE & STYLE



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Gay-Hotel muss nach Flirt mit Homo-Hasser schließen Marokko: Zwei Männer wegen Homosexualität im Gefängnis Kristen Stewart spricht erstmals über ihre Freundin Gewinnt Trump wegen "Guns, Gays and God"?
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt