Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 17.02.2016, 08:20h           2      Teilen:   |

Tagung in Köln

LGBT mit Behinderung treffen sich zu Pfingsten

Artikelbild
Der Verein queerhandicap e.V. wurde im Sommer 2010 von LGBT mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen gegründet

Unter dem Motto "Zeig Dich, komm mit – gemeinsam aktiv!" findet vom 13. bis 16. Mai 2016 in Köln das "Forum queerhandicap" statt.

Die vom bundesweit aktiven Verein queerhandicap e.V. veranstaltete Tagung richtet sich an Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender, Transsexuelle und Intersexuelle mit Behinderung, Fachkräfte sowie andere Interessierte. Diskutiert werden sollen Frage wie "Wie gelingt das doppelte Coming-out?", "Wie gelingen gemeinsam Teilhabe und Inklusion?" oder "Wann werde ich aktiv?". Im Rahmen des Forums besteht Gelegenheit zu einem barrierefreien Szene-Trip durch Köln sowie zum "gemeinsamen Mitfiebern beim Finale des Eurovision Song Contest".

Das von der Aktion Mensch und der Hannchen-Mehrzweck-Stiftung geförderte "Forum queerhandicap" findet in der Jugendherberge Köln-Deutz statt. Erwartet werden bis zu 30 Teilnehmer. Für Unterkunft und Verpflegung ist gesorgt. Das Haus ist barrierefrei, Gebärdensprachdolmetscher werden gestellt.

Wer sich anmelden möchte, findet unter queerhandicap.de weitere Informationen. Anmeldeschluss ist der 7. März 2016. (cw/pm)

Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher 2 Kommentare | FB-Debatte
Teilen: 344             4     
Service: | pdf | mailen
Tags: behinderung. queerhandicap
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

Reaktionen zu "LGBT mit Behinderung treffen sich zu Pfingsten"


 2 User-Kommentare
« zurück  1  vor »

Die ersten:   
#1
17.02.2016
09:45:21


(+4, 4 Votes)

Von Klare Kante


Endlich wird dieses Thema auch mal angesprochen! Das Motto ist sehr gut gewählt!

Den Verein gibt es bereits seit 2010 und ich hoffe, daß sich bald noch weitere Gruppen & Initiativen in unserem Land gründen:

Link zu www.queerhandicap.de

Vor allem würde mich mal interessieren, wer hier im Forum schon in seinem Bekanntenkreis damit Erfahrungen gesammelt hat!


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#2
17.02.2016
11:50:20


(+1, 1 Vote)

Von TheDad
Profil nur für angemeldete User sichtbar
Antwort zu Kommentar #1 von Klare Kante


Bei der Gelegenheit ein Klasse Werbespot, den ich im Kino gesehen habe :

Link zu www.youtube.com


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 


 SZENE - DEUTSCHLAND

Top-Links (Werbung)

 SZENE



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
"Die Mainstream-Schwulenkultur spiegelt die Rassenvorurteile der dominanten Gesellschaft" IS soll 15-Jährigen wegen homosexueller Handlung hingerichtet haben Berlin: Frau in U-Bahn homophob beleidigt und geschlagen Bremen: Bürgerschaft beschließt Regenbogen-Beflaggung
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt