Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?25611
  • 19. Februar 2016, 09:05h, noch kein Kommentar

Gregorians limitierte Touredition "Masters Of Chant X: The Final Chapter" ist am 19. Februar 2016 erschienen

Eine limitierte 2CD-Touredition von "Masters Of Chant X: The Final Chapter" versüßt den Abschied von den singenden Mönchen.

Gregorian sind einer der zehn Acts im Rennen um den deutschen Teilnehmer am Eurovision Song Contest 2016 in Stockholm. Die singenden Mönche, einer der erfolgreichsten deutschen Acts, stellen sich am Donnerstag, den 25. Februar um 20:15 Uhr im Ersten den Fernsehzuschauern und präsentieren dort eine neue, exklusiv für den Vorentscheid erschaffene Version ihres Titelsongs "Masters Of Chant".

Im Anschluss an den ESC-Vorentscheid startet Ende Februar 2016 die Weltournee von Gregorian und führt diese von März bis Mai auch in über 40 deutsche Städte. Es ist die vorerst letzte Tour des Erfolg-Acts, mit der sich das Projekt auf unbestimmte Zeit von seinen Fans verabschiedet.

Um den Fans den Abschied zu versüßen, ist nun eine limitierte 2CD-Touredition des Top-10-Albums "Masters Of Chant X: The Final Chapter" erschienen. Die Bonus-CD enthält sechs zusätzliche Songs, darunter auch die ESC-Version von "Masters Of Chant" featuring Narcis sowie die bisher unveröffentlichten Songs "Never Let You Go" und "Life Is For Living" mit Amelia Brightman.

Gregorian sind einer der erfolgreichsten deutschen Acts mit unzähligen Gold- und Platinauszeichnungen in 24 Ländern und weltweit über 10 Millionen verkaufter Alben. Das aktuelle Album "Masters Of Chant X: The Final Chapter" chartete bis auf Platz 8. (cw/pm)

Youtube | Gregorian mit "Masters Of Chant" für den ESC Vorentscheid 2016
Final Chapter Tour 2016

19.03.2016 – Freiburg, Konzerthaus
20.03.2016 – Mannheim, Rosengarten
21.03.2016 – Stuttgart, Liederhalle
22.03.2016 – Oberhausen, König-Pilsener-ARENA
23.03.2016 – Bielefeld, Stadthalle
24.03.2016 – Lübeck, Musik- und Kongreßhalle
30.03.2016 – Hof / Saale, Freiheitshalle
31.03.2016 – Ingolstadt, Saturn Arena
01.04.2016 – Kempten, bigBOX Allgäu
02.04.2016 – Zürich, Kongresshaus
03.04.2016 – Karlsruhe, Stadthalle
05.04.2016 – Erfurt, Messe
06.04.2016 – Magdeburg, GETEC-Arena
07.04.2016 – Zwickau, Stadthalle Zwickau
09.04.2016 – Wien, Wiener Stadthalle
10.04.2016 – Passau, Dreiländerhalle
12.04.2016 – Regensburg, Donau Arena
13.04.2016 – Wetzlar, Rittal Arena
04.04.2016 – Frankfurt am Main, Jahrhunderthalle
05.04.2016 – München, Phiharmonie
06.04.2016 – München, Philharmonie
07.04.2016 – Nürnberg, Meistersingerhalle
19.04.2016 – Aachen, Eurogress
20.04.2016 – Köln, LANXESS arena
21.04.2016 – Saarbrücken, Saarlandhalle
22.04.2016 – Lingen, Emsland Arena
23.04.2016 – Krefeld, KönigPALAST
24.04.2016 – Kassel, Kongress Palais Kassel – Stadthalle
26.04.2016 – Leipzig, Arena
27.04.2016 – Braunschweig, Stadthalle Braunschweig
28.04.2016 – Chemnitz, Stadthalle – Chemnitz
29.04.2016 – Gera, Kultur- und Kongresszentrum
30.04.2016 – Halle / Saale, Georg-Friedrich-Händel-Halle
01.05.2016 – Cottbus, Stadthalle
04.05.2016 – Berlin, Tempodrom
05.05.2016 – Rostock, Stadthalle Rostock
06.05.2016 – Kiel, Sparkassen-Arena-Kiel
07.05.2016 – Bremen, Musical Theater
08.05.2016 – Bremen, Musical Theater
09.05.2016 – Hannover, Theater am Aegi
10.05.2016 – Hamburg, CCH 1