Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 02.03.2016, 09:04h               Teilen:   |

Geradlinig und zupackend

Musketier-Rock aus Nürnberg: dArtagnan

Das Debütalbum "Seit an Seit" ist am 26. Februar 2016 erschienen
Das Debütalbum "Seit an Seit" ist am 26. Februar 2016 erschienen

Das Debütalbum "Seit an Seit" bietet einen Mix aus Folkrock, mitreißenden Refrains und deutschen Texten voller Lyrik und Fantasie.

Große Taten, die Liebe und echte Freundschaft – dArtagnan, drei Freunde aus Nürnberg, leben ihren Traum und machen Musketier-Rock – hoch zu Ross mit dem Degen in der Hand. Sie bringen mit ihrer Musik nicht nur die fröhlichen Lieder der Musketier-Zeit zurück, sondern auch ihre Werte.

Wie das klingt? Geradlinig und zupackend – ein Mix aus Folkrock, mitreißenden Refrains und deutschen Texten voller Lyrik und Fantasie. Ob Heldenhymne oder ergreifende Ballade, die drei jungen Männer tragen ihre unsterblichen Themen immer mit großem Pathos und zugleich charmantem Augenzwinkern vor. Viele ihrer Songs sind verwebt mit Traditionals – mit uralten Melodien, die zum Teil schon vor hunderten Jahren durch die Gassen hallten und dadurch ihren ganz besonderen Zauber entfalten.

dArtagnan, das sind Ben Metzner, Tim Bernard und Felix Fischer, drei Freunde, die sich von Kindesbeinen an kennen, die als Musiker jeweils jahrelange Erfahrung in der deutschen Folk & Rockszene haben und nun mit ihrer Fröhlichkeit, ihrer entwaffnenden Ehrlichkeit und ihrer berühmten Devise "Einer für alle und alle für einen" antreten, den Musketier-Rock in Deutschland zu etablieren.

Fortsetzung nach Anzeige


Thomas Heimann-Trosien fungierte als Produzent

Produziert wurde das Debütalbum "Seit an Seit" von keinem Geringerem als Thomas Heimann-Trosien, der schon Bands wie Schandmaul, In Extremo, Nightwish und Saltatio Mortis zum richtigen Sound verhalf. So dürfte sich niemand wundern, wenn auch dArtagnan demnächst weit oben in den Charts auftauchen und im Mai 2016 live mit ihrer Spielfreude den Funken zum Überspringen bringen.

Das Album "Seit an Seit" enthält 14 mitreißende Musketier-Rock-Songs und ist auf CD, als Download und auf allen großen Streaming-Plattformen erschienen. (cw/pm)

Youtube | Offizielles Video zur ersten Single "Seit an Seit" aus dem gleichnamigen Album
  Tourdaten
11.05.2016 – München, Backstage
12.05.2016 – Frankfurt am Main, Nachtleben
13.05.2016 – Nürnberg, Hirsch
14.05.2016 – Stuttgart, Das Cann
19.05.2016 – Leipzig, Moritzbastei
20.05.2016 – Erfurt, HsD
21.05.2016 – Dresden, Scheune
22.05.2016 – Berlin, Postbahnhof
24.05.2016 – Hannover, Lux
25.05.2016 – Bremen, Tower
26.05.2016 – Hamburg, Knust
27.05.2016 – Köln, Luxor
28.05.2016 – Bochum, Zeche
Links zum Thema:
» In das Album bei Amazon reinhören
» Offizielle Website
» Fanpage auf Facebook
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher keine Reaktionen
Teilen:                  
Service: | pdf | mailen
Tags: dartagnan, seit an seit, musketier-rock
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Musketier-Rock aus Nürnberg: dArtagnan"


 Bisher keine User-Kommentare


 CD - ROCK

Top-Links (Werbung)

 CD



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Kein sicherer Listenplatz: NRW-Grüne strafen Volker Beck ab Grüne NRW schicken Sven Lehmann in den Bundestag Kein Termin für LGBTI-Aktivisten: Kultusminister redet lieber mit Homo-Hassern Berlin: Straße wird nach Homo-Aktivist benannt
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt