Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?25769
  • 14. März 2016, 15:08h, Noch kein Kommentar

Zur Unterstützung von queeren Geflüchteten und Menschen mit Migrationshintergrund in Leipzig, Kreis Leipzig und Kreis Nordsachsen suchen wir

eine_n Sozialpädagog_in / Psycholog_in.

Die Stelle (30h/Woche, in Anlehnung an TV-L9 Stufe 1) soll ab sofort besetzt werden. Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.16, eventuell Verlängerung möglich bei Weiterfinanzierung. Dienstort ist Leipzig.

Aufgabenspektrum:

• Betreuung und Begleitung von LSBTIAQ*-Geflüchteten in Leipzig, Kreis Leipzig und Kreis Nordsachsen
• Psychosoziale Beratungsarbeit/LSBTIAQ*-Geflüchtetenberatung
• Öffentlichkeitsarbeit für LSBTIAQ*-Geflüchtete
• Aufbau von Selbsthilfegruppen und Netzwerken
• Sensibilisierung von Fachpersonal der Flüchtlingshilfe
• Unterstützung Geflüchteter bei der Suche nach Unterkünften
• Kooperations- und Netzwerkarbeit
• regelmäßige Teilnahme an den Vereinsplena

Folgende Qualifikationen müssen vorliegen:

• Abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik, Psychologie oder einer vergleichbaren Qualifikation
• Gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache
• Kenntnisse des Asylrechts und ggf. der für LSBTIAQ* relevanten Entscheidungen
• Offenheit und Akzeptanz gegenüber Geflüchteten und deren Lebenssituation
• Soziales Engagement, Ideen und Organisations- und Teamfähigkeit

Wünschenswert ist:

• Erfahrungen im Umgang mit Ehrenamtler_innen
• Erfahrung im Umgang mit Ämtern und Behörden
• Weitere Fremdsprachen wären von Vorteil (Farsi, Arabisch, Französisch etc.)
• Zuverlässigkeit, Flexibilität
• Computerkenntnisse werden vorausgesetzt
• Erfahrung in der Geflüchtetenhilfe
• Erfahrungen in Mittelakquise

Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Anlagen) bis 25.03.16 per Email an kontakt@rosalinde-leipzig.de.