Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 15.03.2016, 10:07h               Teilen:   |

Adolf Eichmann auf der Spur

Jetzt auf Blu-ray: "Der Staat gegen Fritz Bauer"

Der mehrfach ausgezeichnete Film "Der Staat gegen Fritz Bauer" ist am 11. März auf DVD und Blu-ray erschienen
Der mehrfach ausgezeichnete Film "Der Staat gegen Fritz Bauer" ist am 11. März auf DVD und Blu-ray erschienen

Ein schwuler Staatsanwalt kämpft in der jungen Bundesrepublik gegen NS-Verbrecher – Lars Kraumes Film beruht auf wahren Begebenheiten.

Deutschland 1957. Während die junge Bundesrepublik die NS-Zeit hinter sich lassen will, kämpft ein Mann unermüdlich dafür, die Täter im eigenen Land vor Gericht zu stellen: Zwölf Jahre nach Kriegsende erhält der kompromisslose Generalstaatsanwalt Fritz Bauer den entscheidenden Hinweis darauf, wo sich der frühere SS-Obersturmführer Adolf Eichmann versteckt halten soll. Gemeinsam mit dem jungen Staatsanwalt Karl Angermann beginnt Bauer, die Hintergründe zu recherchieren.

Doch es formiert sich Widerstand bis in die höchsten Kreise: In seiner eigenen Behörde verschwinden immer wieder Akten und auch Oberstaatsanwalt Ulrich Kreidler und BKA-Mitarbeiter Paul Gebhardt behindern den unliebsamen Bauer in seinen Ermittlungen. Ein scheinbar aussichtsloser Kampf gegen unsichtbare Gegner beginnt, doch Bauer und Angermann geben nicht auf, wohl wissend, dass ihnen die Jagd auf Eichmann sowohl beruflich als auch privat alles abverlangen wird.

Der auf wahren Begebenheiten beruhende Film "Der Staat gegen Fritz Bauer" wurde bereits mit dem Publikumspreis bei den Internationalen Filmfestspielen in Locarno sowie mit dem Hessischen Filmpreis ausgezeichnet. Burghart Klaußner ("Bridge of Spies") verkörpert den Titelcharakter kongenial bis in die feinsten Details von Mimik und Gestik. Für die weiteren Rollen in seinem packenden, dichten Porträt der jungen BRD versammelte Lars Kraume mit Ronald Zehrfeld ("Wir wollten aufs Meer"), Sebastian Blomberg ("Zeit der Kannibalen"), Lilith Stangenberg ("Lügen und andere Wahrheiten") und Jörg Schüttauf ("So glücklich war ich noch nie") ein hochkarätiges deutsches Schauspieler-Ensemble. (cw/pm)

Anzeige


Youtube | Offizieller Trailer zum Film
  Infos zur Blu-ray
Der Staat gegen Fritz Bauer. Polit-Thriller. Deutschland 2015. Regie: Lars Kraume. Darsteller: Burghart Klaußner, Ronald Zehrfeld, Sebastian Blomberg, Jörg Schüttauf, Lilith Stangenberg, Laura Tonke, Götz Schubert, Robert Atzorn, Matthias Weidenhöfer, Cornelia Gröschel, Rüdiger Klink, Michael Schenk, Dani Levy. Laufzeit: 107 Minuten. Sprache: Deutsch. Untertitel: Deutsch. Extras: Trailer, Making of, Audiodeskription, Interviews, Deleted Scenes. FSK: 12. Alamode Film.
Links zum Thema:
» Mehr Infos zur Blu-ray und Bestellmöglichkeit bei Amazon
» Infos zum Film bei Alamode Film
Mehr zum Thema:
» Ausführliche Kritik: Der heimlich schwule Nazi-Jäger (30.09.2015)
Galerie
Der Staat gegen Fritz Bauer

10 Bilder
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher keine Reaktionen
Teilen:                  
Service: | pdf | mailen
Tags: fritz bauer, alamode film
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Jetzt auf Blu-ray: "Der Staat gegen Fritz Bauer""


 Bisher keine User-Kommentare


 DVD - DRAMEN

Top-Links (Werbung)

Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
About a Trans-Boy Wahlniederlage für Homo-Hasser Yahya Jammeh Studie: Genitaloperationen an intergeschlechtlichen Kindern weit verbreitet Chef der "Schwedendemokraten" muss aus Homo-Club fliehen
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt