Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=25774
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
USA: Vatikan ersetzt offenbar seinen Botschafter wegen Kim Davis


#2 Johannes45Anonym
  • 15.03.2016, 13:26h
  • Gut so wenn Viganó dort abgelöst wird. Dieser Mann hat massiv Lobbyarbeit gegen die Eheöffnung in den USA betrieben.

    ---

    Übrigens nachdem bereits im vergangenen Jahr das Zentralkomitee der deutschen Katholiken öffentliche Segnungsgottesdienste für verpartnerte Paare einstimmig beschlossen hatte und auch bereits 2011 das deutsch-schweizerische-österreichische Theologenprofessorenmemorandum "Kirche 2011: Notwendige Reformen", eine andere Haltung der Vatikanleitung in bezug auf homosexuelle Paare forderte, ist auch auf dem Deutschen Katholikentag nunmehr ein starkes Aufkommen katholischer LGBT-Aktivisten zu verzeichnen, die eine Änderung fordern.

    Das wiederum regt insbesondere r-k reaktionäre wie den rechten Autor "von Gerssdorf" auf, wie man hier schön nachlesen kann:

    *
    www.freiewelt.net/blog/star-gast-beim-katholikentag-in-leipz
    ig-die-homosexuellen-10065882/

    (Gerssdorff: Star-Gast beim Katholikentag in Leipzig: Die Homosexuellen)

    Entgegen Gersdorrff freut es mich natürlich, wenn der Deutsche Katholikentag gemeinsam mit dem Zentralkomitee deutscher Katholiken eine Reform des Katechismus der Katholiken und eine Änderung dort im Vatikan fordert.

    Gleichwohl kann ich als evangelischer Christ nur sagen: es gibt liberalere christliche Kirchen, wo homosexuelle Paare kirchliche Trauungen erhalten (Landeskirche Rheinland, Landeskirche Hessen-Nassau, Schwedische Kirche, Dänische Kirche, Isländische Kirche, Presbyterian Church (USA), United Church of Christ, United Church of Canada, anglikanische Episkopalkirche der Vereinigten Staaten, Vereinigte Protestantische Kirche in Frankreich, Metropolitan Community Church). Ich empfehle den ÜBERTRITT zu einer besseren liberaleren Kirche.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel