Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=25774
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
USA: Vatikan ersetzt offenbar seinen Botschafter wegen Kim Davis


#8 TheMumProfil
  • 15.03.2016, 14:50hHannover
  • Antwort auf #5 von nicht ganz wahr
  • Typisch linksradikale White Guilt Position. Du bist also der Meinung, nur weil die katholische Kirche Gräueltaten begangen hat, müsse man das dem radikalen Islam erlauben?

    Ihr habt immer noch nicht meine Position verstanden. Ich habe von Anfang an gesagt, dass wir hier immer noch große Probleme mit unseren eigenen Homophoben haben. Aus diesem Grunde sollten wir uns nicht auch noch die radikalen Moslems aufladen, die in Summe das Problem immer noch weiter verschlimmern werden und das obwohl bei uns immer noch Homophobie und Sexismus im großen Stil existiert.

    Aber Linksradikale wollen scheinbar aus einem Rachegedanken oder warum auch immer alles aufs Spiel setzen. So als hätten wir es nicht besser verdient, weil sich doch "unsere" katholische Kirche so menschenfeindlich verhalten hat und teilweise immer noch verhält.

    In Summe werden die Leidtragenden wie in den ganzen Jahrtausenden zuvor wieder Frauen und LGBTTIQ sein. Daran tragen die Linksradikalen dann eine gewaltige Mitschuld.

    Radikalität ist immer scheiße, egal ob von Links oder von Rechts. Doch anstelle, dass wir darüber moderat sprechen, versucht ihr immer nur alles platt zu machen was nicht zu 100% eurer linksradikalen Ideologie entspricht.

    Ist ja auch völlig klar. Ist man erst mal 100% linksradikal, erscheinen einem ALLE andere automatisch Rechts, selbst die gewaltige Zahl derer die einfach moderat sind und sich nicht so einfach in eure zwei Schubladen pressen lassen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #5 springen »

» zurück zum Artikel