Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=26120
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Uni Köln: Prüde Studierendenvertretung sagt Analsex-Workshop ab


#10 TheDadProfil
  • 13.05.2016, 20:37hHannover
  • Antwort auf #6 von Loren
  • ""Akademischer Nachwuchs, der mir das Grausen lehrt und hoffentlich nicht repräsentativ ist für die Studierenden der Jetztzeit.""..

    Vielleicht sind dort in diesem Studierenden-Ausschuß, den man früher aufrührerisch noch "autonomer ASTA" nannte, lauter kleine "TimJohannesse" versammelt ?

    Wenn man diesem Lehrauftrag dann schon nicht einmal mehr an einer Universität, und in Anbetracht der Thematik, ausgerechnet an der Kölner Uni nachkommen kann..

    Dann könnte man es doch an einem anderem Institut anbieten..
    Vielleicht an der Hirschfeld-Eddy-Stiftung..

    Paßt augenscheinlich nicht sofort in Programm..
    Aber Diversität darf man auch nicht Klein Denken..

    www.hirschfeld-eddy-stiftung.de/stiftung/stiftungsarbeit/ver
    anstaltungen-projekte/
  • Antworten » | Direktlink » | zu #6 springen »

» zurück zum Artikel