Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?26231

Eine Landkarte und ein interaktiver Kalender helfen Interessierten bei der Suche nach Gruppen und Veranstaltungen

  • 30. Mai 2016, 12:35h, noch kein Kommentar

Mit Unterstützung aus Landesmitteln ist Ende Mai die Homepage comingout-bw.net online gegangen. Damit gibt eine zentrale Adresse, um auf einem einfachen Weg Coming-out-Gruppen in Baden-Württemberg zu finden.

Geplant und entwickelt wurde die Website von sieben Coming-out-Gruppen von und für Jugendliche im Ländle, darunter etwa die Bunte Jugend Freiburg und Queer Girls Hangout in Mannheim Auf Unterseiten stellen sich die Initiativen vor. Eine Landkarte und ein interaktiver Kalender helfen Interessierten bei der Suche nach Gruppen und Veranstaltungen in der Nähe des Wohnorts oder auch an einem Ort, der am Wochenende besucht werden kann.

Darüber hinaus besteht für Aktivisten die Möglichkeit, sich beim Thema Coming-out zu vernetzen und gut sichtbar zu sein. Weitere Initiativen aus Baden-Württemberg sind eingeladen, sich an der Website zu beteiligen. Alle Gruppen im Projekt haben Zugang zu einem Online-Forum, in dem sich Gruppenleitende über Aktuelles, Angebote, Methoden und Interessantes austauschen können. "Damit ist ein schönes Tool entstanden, das die Sichtbarkeit der Gruppen stärkt und auch die Vernetzung erleichtert!", begrüßte Angela Jäger vom Landesnetzwerk LSBTTIQ die neue Plattform in einer Pressemitteilung.

Die sieben zum Start beteiligten Gruppen werden derzeit im Rahmen des "Projektes zur Förderung von angeleiteten Coming-out-Gruppen für LSBTTIQ Jugendliche und junge Erwachsene in Baden-Württemberg" in ihrer Arbeit unterstützt. Dieses Projekt wird im Rahmen des Zukunftsplans Jugend durch das Ministerium für Soziales und Integration gefördert. (cw/pm)