Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=26953
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Berlin: In der Motzstraße homophob beleidigt und angespuckt


#6 MarleneBerlinProfil
  • 10.09.2016, 14:06hBerlin
  • Shlagt selbst zurück. Ich werde fast täglich angegriffen selbst ein Mordversuch auf mich kann Polizei nichts machen. Travestiekünster Gerome Castell wurde das Auge ausgeschlagen !!!!Die Täter sind am gleichen Tag wieder frei !!
    Ich suche türkische Flüchtlinge die schwul, lesbisch oder trans sind. In unserem Familien und Bürgerzentrum Cuvrystr. 13/14 10997 Berlin sollen sie Hilfe bekommen und mir von ihren Schwierigkeiten erzählen. Deutschkurse und rechtliche Hilfe haben wir. Kommt in den grossen Garten zum Kaffe trinken usw. Berichtet mir was ihr für schwierigkeiten mit euren eigenen musl. Leuten habt. Wir sind hier in Berlin und nicht der Arsch der Welt. Kommt her wie es euch gefällt.
    Nicht ihr müsst euch erklären, sondern die, welche hier unsere Demokratie nicht achten müssen begreifen, dass Berlin immer bunt war und noch bunter wird. Basta!!!!!!!Marlene/Dolly Duster
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel