Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?271
  • 14. November 2003, noch kein Kommentar

Athen Homo-Organisationen in Griechenland haben für Freitag zu einem "großen Kiss-In" vor dem Gebäude der Medienaufsichtsbehörde in Athen aufgerufen. Damit reagiert der Verband auf die Entscheidung der Behörde, einem Privatsender wegen der Ausstrahlung eines Kusses zwischen zwei Männern eine Strafe von 100.000 Euro zu verhängen. Der Schwulenaktivist Grigoris Valianatos sagte gegenüber AFP, er hoffe, dass viele kommen: "Schließlich sind unsere Küsse jetzt eine Menge wert." Der Aktivist weiß die Medien des Landes hinter sich, die die Entscheidung als nicht zeitgemäß und diskriminierend werteten. (nb)