Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 09.11.2016, 05:28h               Teilen:   |

Die Aids-Hilfe lädt zur Benefizveranstaltung

Sydney Youngblood ist Stargast der Wiesbadener Aids-Gala

Artikelbild
Kein "Sit and Wait": Sydney Youngblood wird den Gästen der Aidsgala einheizen (Bild: MP)

Am 10. Dezember wird im Kurhaus wieder zu Gunsten der Aids-Hilfe gefeiert – mit dem US-Soulsänger als Top-Act.

Die Ballnacht der Aids-Hilfe Wiesbaden ist seit Jahren ein fester Bestandteil der Wiesbadener Kulturlandschaft – und inzwischen weit über die Landesgrenzen Hessens hinaus bekannt. Am Samstag, den 10. Dezember 2016 um 19:30 Uhr ist es wieder soweit: Das Kurhaus Wiesbaden, eines der schönsten Veranstaltungszentren in Deutschland, wird unter der Schirmherrschaft der Stadtverordnetenvorsteherin Christa Gabriel (SPD) im Glanz der roten Schleife erstrahlen. Mehr als 2.000 Gäste werden erwartet. Die etablierte Veranstaltung findet in diesem Jahr bereits zum 29. Mal statt.

Bei der Gala werden wieder Dutzende namhafte Künstler auf vier Bühnen auftreten. Stargast auf der Hauptbühne im Thiersch-Saal wird zu später Stunde der amerikanische Soul-Sänger Sydney Youngblood sein, der mit Hits wie "If Only I Could" oder "Sit And Wait" die deutschen und internationalen Charts stürmte.

Fortsetzung nach Anzeige


Tanzen bis früh in den Morgen

Weitere Künstler des Abends sind die Funky Freds, die Popsängerin Diana Schneider, die Rock'n'Roll-Combo Pretty Beats, Sänger Baxtor Blue Eye und andere. Außerdem zeigen die Schwestern der perpetuellen Indulgenz ihr Bühnenprogramm, und Stelzenkünstler des Duos Gagè präsentieren sich mit überraschenden Kostümen. Die Disco mit dem aus hr3 bekannten DJ Gunnar Töpfer im Zais-Saal lädt bis in den frühen Morgen zum Tanzen ein. Moderiert wird die Ballnacht von Dragqueen Gracia Gracioso. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Am Abend wird wieder ein reichhaltiges Essens- und Getränkeangebot auf die Besucher warten.


Im edlen Kurhaus geht bei der Aidsgala bis in die frühen Morgenstunden die Post ab (Bild: © Wiesbadener Marketing)


Außerdem werden erneut bei einer Tombola Hunderte Preise verlost – und das für den guten Zweck, denn alle Einnahmen kommen der Arbeit der Aids-Hilfe Wiesbaden zugute. Der Hauptpreis der Tombola stammt von der Fluggesellschaft Air France und beinhaltet einen Fluggutschein für zwei Personen von Deutschland auf die Karibikinsel Martinique (natürlich inklusive aller Steuern und Gebühren).

Eintrittskarten sind ab sofort ab 30 Euro auf wiesbaden.de erhältlich, ebenso wie bei der Tourist-Information am Wiesbadener Marktplatz und bei Galeria-Kaufhof (Kirchgasse 28). (dk)

Links zum Thema:
» Mehr Infos zur Ballnacht auf der Homepage der Aids-Hilfe Wiesbaden
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher keine Reaktionen | FB-Debatte
Teilen: 16                  
Service: | pdf | mailen
Tags: wiesbaden, aids-hilfe, ballnacht, sydney youngblood
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Sydney Youngblood ist Stargast der Wiesbadener Aids-Gala"


 Bisher keine User-Kommentare


 Ort: Kurhaus Wiesbaden


 Event

 SZENE - DEUTSCHLAND

Top-Links (Werbung)

TV-Tipps für Schwule und Lesben
  • TV Teaserbild01:50h, n-tv:
    Let´s talk about Sex - Das Jahrhundert der Aufklärung
    Folge 4: Begegnung mit dem Unbekannten - Fetisch-Neigungen, Homosexualität, Sex nach streng-religiösen Traditionen: Sind wir heute von allen Vorurteilen befreit?
    Doku, D 2016
  • 2 weitere TV-Tipps »



Queer.de Terminkalender


 SZENE


DAMALS: 05.12. auf Queer.de
    • 2015




    Anderswo
    Bild des Tages
    Aktuell auf queer.de
    Wahlniederlage für Homo-Hasser Yahya Jammeh Studie: Genitaloperationen an intergeschlechtlichen Kindern weit verbreitet Chef der "Schwedendemokraten" muss aus Homo-Club fliehen Matteo Renzi tritt ab
     © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt