Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=27537
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Wir werden Diskriminierung niemals schönreden!


#5 LorenProfil
  • 12.11.2016, 15:17hGreifswald
  • Der Begriff "politische Korrektheit" ist ein von Rechten in den gesellschaftichen Diskurs getragener politischer Kampfbegriff um eigene menschenfeindiche Positionen diskussionswürdig erscheinen zu lassen (vgl. Metapolitik von de Benoist). Frau Schröder zeigt mit der Verwendung dieses Begriffs, dass es ihr bestenfalls an Wissen über Politik fehlt. Die schlechtere Variante ist, dass sie sich bewusst im Arsenal der politischen Rechten bedient und sich damit dort verortet.

    Ansonsten halte ich es für erwägenswert, in der direkten politischen Auseinandersetzung das Handeln zu bewerten und nicht die Person, also die Aufrechterhaltung von Diskriminierung und Ungleichheit vor dem Gesetz als homofeindlich (oder homophob) zu brandmarken.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel