Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?27856

Frühjahrsprogramm 2017

Salzgeber kooperiert mit Männerschwarm


Zu den ersten drei Veröffentlichungen der Edition Salzgeber bei Männerschwarm gehört der Fotoband "Reverse Intimacy" von Daniel Harders (Bild: Daniel Harders)

Ab dem kommenden Jahr erscheinen die Bücher der Berliner Edition Salzgeber im Hamburger Männerschwarm Verlag.

Ob Tennessee Williams Roman "Moise", der Prachtband über die Schweizer Homosexuellenzeitschrift "Der Kreis" oder Fotobände von Will McBride oder Werner Bandi – die Salzgeber & Co Medien GmbH aus Berlin hat sich nicht nur im Filmbereich einen Namen, sondern immer auch schon schöne Bücher gemacht.

Ab Frühjahr 2017 erscheint die Edition Salzgeber im Hamburger Männerschwarm Verlag. Die Zusammenarbeit beginnt mit dem in den USA gefeierten Roman Paul Russels über "Das unwirkliche Leben des Sergej Nabokow". Der Roman über Vladimir Nabokovs schwulen Bruder liefert lebendige Einblicke in die fremde Welt eines jungen Schwulen im vorrevolutionären St. Petersburg und in das russische Exil in Berlin und Paris. Übersetzt hat ihn Matthias Frings.

Außerdem erscheinen der Fotoband "Reverse Intimacy" des Berliner Fotografen Daniel Harders sowie eine neue Übersetzung des Krimis "Ein Mord ist ein Mord ist ein Mord" von Samuel M. Steward, in dem Gertrude Stein und Alice B. Toklas in Südfrankreich ermitteln. (cw/pm)



#1 Robby69Ehemaliges Profil
#2 wiking77
#3 TheDadProfil