Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?28147
  • 3. Februar 2017, 07:19h, noch kein Kommentar

Die Münchner Aids-Hilfe e.V. sucht für die Trans*Inter*Beratungsstelle

eine/n Sozialpädagog_in.

Die Stelle umfasst 75%, ist sozialversicherungspflichtig und unbefristet.

Unsere neue Trans*Inter* Beratungsstelle zeichnet sich durch folgende Grundsätze aus:
• Förderung der Emanzipation von transgeschlechtlichen, intergeschlechtlichen und queer lebenden Menschen.
• Förderung von mehr Akzeptanz Trans*Inter* Lebensweisen für eine größere Vielfalt an Lebensentwürfen in unserer Gesellschaft.
• Abbau der Tabuisierung, Pathologisierung und Exotisierung von Trans*Menschen, Inter*Menschen und allen anderen, deren Geschlecht oder Geschlechtsausdruck (gender expression) von der Zwei-Geschlechter-Norm abweicht.
• Abbau von Vorurteilen und Diskriminierungen in Bezug auf Körper, geschlechtliche Identität, gender expression und sexuelle Orientierung.

Die Aufgaben des Beraterteams sind:
• Vernetzung- und Öffentlichkeitsarbeit
• Beratung und Begleitung
• Unterstützung und Kooperationen von Selbsthilfegruppen
• Aufklärungsarbeit, Fortbildungen in der Szene sowie der Mehrheitsgesellschaft
• Akzeptanzarbeit bezüglich Trans*- und Inter*Menschen
• Kreative Konzeptweiterentwicklung
• Gremienarbeit

Wir wünschen uns eine/n innovativen Kolleg_in, der/die:
• Erfahrung in der Arbeit mit Trans* – und Inter*Menschen mitbringen
• sich mit unserem Leitbild identifizieren
• Beratungskompetenz besitzen
• eng mit den bestehenden Trans*Inter*Selbsthilfestrukturen in München kooperieren
• bereit sind auch Abends, am Wochenende tätig zu sein
• gerne im Team tätig sind
• und Motivation und Freude mitbringen die Beratungsstelle mitzugestalten und deren Profil zu entwickeln.

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Trans*- und Inter*Menschen! Wir bieten:
• Bezahlung nach Haustarif
• Eigenständiges Arbeiten in frisch renovierten Räumlichkeiten
• Mitgestaltung beim Aufbau der Beratungsstelle
• betriebliche Altersvorsorge
• Fortbildungsmöglichkeiten, Supervision

Die Münchner Aids-Hilfe ist auch Arbeitgeber von Menschen mit HIV.

Nachfragen und Bewerbungen bitte an:
Irena Wunsch
Tel. (089) 54 333-114
Email: irena.wunsch@muenchner-aidshilfe.de