Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?2816
  • 18. Mai 2005, noch kein Kommentar

Zürich Schwule und lesbische Taucher sitzen nicht mehr länger auf dem Trockenen. Der Anfang des Jahres gegründete Sportclub "Schwulertauchen.ch", der erste schwul-lesbische Tauchclub in der Schweiz, bietet Tauchkurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. Noch bis Oktober stehen verschiedene Tauchausflüge zu Schweizer Seen auf dem Programm. Die Auswahl der Tauchplätze ist so angelegt, dass sowohl Anfänger als auch Profis auf ihre Kosten kommen. Darüber hinaus sind große Reisen geplant: Im Oktober soll es nach Ägypten auf die Sinai-Halbinsel Dahab mit ihren traumhaften Tauchplätzen gehen, darunter einige, die zu den hundert schönsten der Welt gezählt werden. Initiator der Idee ist Stephan Schlegel, der den Club privat organisiert und finanziert. Wichtig seien ihm Sicherheit und der gemeinsame Spaß am Tauchen, so Schlegel. Auch ein lesbischer Tauchclub sei in Planung. Bis eine Organisatorin für "Lesbischtauchen.ch" gefunden sei, würden die Angebote "gemischt" durchgeführt. (mm)