Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?28283

Erotischer Fotoband

Die Bel-Ami-Häschen als Draufgänger

Der Bildband "Bel Ami Rebels" des spanischen Modefotografen Joan Crisol ist jetzt neu als Softcover im Bruno Gmünder Verlag erschienen.

  • 24. Februar 2017, 09:51h, Noch kein Kommentar

"Bel Ami Rebels" von Joan Crisol ist am 1. Februar 2017 im Bruno Gmünder Verlag erschienen

Die Stars des Kult-Studios Bel Ami sind ja eigentlich eher als zarte Versuchung bekannt. Dass sie auch ganz anders können, beweist "Bel Ami Rebels", der neue Bildband des spanischen Celebrity-Fotografen Joan Crisol. Er inszeniert die attraktiven Jungmänner in verwegenen Posen und bringt ihre draufgängerische Seite zum Vorschein.

Das Resultat ist verdammt sexy und überzeugt auf ganzer Linie. Mit viel Selbstbewusstsein und Sexappeal zeigen uns die sonst so süßen Jungs, dass jede Menge ungezügelte sexuelle Energie in ihnen steckt. "Bel Ami Rebels" ist jetzt neu als Softcover im Bruno Gmünder Verlag erschienen.

Der spanische Modefotograf Joan Crisol arbeitete bereits mit internationalen Magazinen zusammen wie zum Beispiel "Rolling Stone", "ZERO" und dem "Playboy". In der 2006 erschienenen Fotoanthologie "Visions" wurde er erstmals einem größeren schwulen Publikum bekannt. (cw/pm)

Infos zum Buch

Joan Crisol: Bel Ami Rebels. Fotobuch. 128 Seiten. Farbe. Softcover. Format: 21,5 x 28,5 cm. Bruno Gmünder Verlag. Berlin Februar 2017. 29,99 €. ISBN 978-3-95985-213-5
Galerie:
Bel Ami Rebels
7 Bilder