Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?28294

Sexy, jung und bunt

Die ganze Nacht mit Melissa Naschenweng

Die österreichische Volksmusik- und Schlagersängerin hat mit "Kunterbunt" ihr drittes Album veröffentlicht.

  • 26. Februar 2017, 06:51h, Noch kein Kommentar

Das neue Album "Kunterbunt" von Melissa Naschenweng ist am 24. Februar 2017 erschienen

Sie ist jung, äußerst talentiert und liebt die Musik, seit sie denken kann: Melissa Naschenweng. Mit ihrem Markenzeichen, der pinken "Steirischen", erobert die sympathische Kärntnerin seit geraumer Zeit die Schlagerfans im deutschsprachigen Raum. Nach bereits zwei veröffentlichten Alben wird es nun jedoch Zeit für was Neues: Das neue Album "Kunterbunt" wurde nun veröffentlicht.

Schlagerfans, denen der Name Melissa Naschenweng bis dato noch nicht bekannt war, lernten den sympathischen Blondschopf spätestens 2016 bei den beiden ORF-Open-Air-Sendungen "Wenn die Musi spielt" kennen, in denen sie ihren Party-Schlager-Hit "Die Ganze Nacht" (produziert vom Star-Produzenten-Duo Harris & Ford) performte und die Herzen der Zuseher im Sturm eroberte. Neben weiteren großen TV-Shows war Melissa im vergangenen Jahr auch viel unterwegs: über 100 Auftritte absolvierte die Kärntnerin im In- und benachbarten Ausland.

Auf dem neuen Album "Kunterbunt" ist nicht nur der Hit "Die ganze Nacht" ist darauf vertreten, sondern auch die neue Single "Das Größte". Letztere erzählt von einer rührenden Geschichte der Großeltern von Melissa – neues Video inklusive. (cw/pm)

Direktlink | Offizielles Video zu "Das Größte" von Melissa Naschenweng