Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=28387
Home > Kommentare

Kommentare zu:
AfD-Wahlprogramm will Kinder vor Homosexualität bewahren


#21 GoetzAnonym
#22 Ich wundere michAnonym
  • 10.03.2017, 17:03h
  • Ich wundere mich nur, dass das diabolische Trio Gabriele Kuby, Birgit Kelle und Hedwig von Beverfotze sich noch nicht dazu geäußert haben.
  • Antworten » | Direktlink »
#23 FinnAnonym
  • 10.03.2017, 19:55h
  • Die AfD ist der beste Beweis, wie dringend nötig mehr Aufklärung und Bildung ist.
  • Antworten » | Direktlink »
#24 Homonklin44Profil
#25 AufklärungAnonym
  • 18.09.2017, 01:04h
  • Wäre die AFD Mitglieder etwas besser aufgeklärt wären, so wüssten die Parteimitglieder, dass es nachweisliche Studien renommierter Institute gibt, die belegen dass Homosexualität eine genetische Variante darstellt, also keine Krankheit oder Störung. Das wurde naturwissenschaftlich untersucht. Somit bleibt das durchschnittliche Mittel von 10 % Homosexuelle tät der Gesellschaft bestehen. Eine Ausrottung oder eine Bezeichnung als unnatürlich ist somit nicht nur menschenverachtend sondern einfach schlichtweg falsch.
    Mein Aufruf an alle AFD Mitglieder und ähnlich denkende Menschen: Toleranz ist das was Frieden schafft.
    P.S. Eine neue Studie hat sogar ergeben, dass über 70 % aller untersuchten Frauen sexuelle Erregung im limbischen System zeigten, als Ihnen Fotos von Frauen vorgeführt wurden. Vielleicht haben die Männer ja nur Angst. MenschlichevGleichberechtigung-das ist es worauf es ankommt .
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel