Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?28535

Lyrik

Gedichte vom Erwachsenwerden

Ted van Lieshouts hat in "Wo bleibt das Meer?" Gedichten aus den letzten 30 Jahren veröffentlicht.

  • 30. März 2017, 02:49h, Noch kein Kommentar

Ted van Lieshouts neues Buch "Wo bleibt das Meer" erscheint am 31. März 2017 im Susanna Rieder Verlag

Wie ist es, wenn man erwachsen wird? Auf diese Frage gibt es so viele literarische Antworten wie Gefühlsnuancen: Spüren, wie die Kindheit auf der Kippe steht. Wie unerträglich die Nähe zu den Eltern wird und wie sehr man gleichzeitig weiterhin voneinander abhängt. Wie hässlich die Welt ist und wie unglaublich schön und verheißungsvoll. Entdecken, wie lebendig man ist, und wie attraktiv eigentlich.

Der Band "Wo bleibt das Meer?" versammelt Gedichte Ted van Lieshouts aus den letzten 30 Jahren, die sich mit Adoleszenz und den Fragen des Erwachsenwerdens auseinandersetzen. Die Texte sind präzise und berührende Destillate eines Gefühls, das die meisten Menschen ihr Leben lang in sich tragen. Die Münchner Illustratorin Brigitte Püls hat die Gedichte um das Sich-Finden, Sich-Abgrenzen, um Ungeduld und Neubeginn mit mehrfarbigen Holzschnitten einfühlsam bebildert.

Der Autor Ted van Lieshout wurde 1955 in Eindhoven geboren. Er ist einer der vielseitigsten und bekanntesten Kinder- und Jugendbuchkünstler der Niederlande. In seinen Werken widmet er sich mit melancholischer Leichtigkeit Themen wie Identitätsfindung und der Suche nach Geborgenheit. Er erhielt alle wichtigen Auszeichnungen in seiner Heimat sowie den Deutschen Jugendliteraturpreis für seinen Roman "Bruder". 2016 war er zum zweiten Mal auf der Shortlist für den Hans-Christian-Andersen-Preis, für den Astrid-Lindgren-Memorial-Award (ALMA) war er ebenfalls schon mehrfach nominiert. Im Susanna Rieder Verlag ist 2014 Ted van Lieshouts "Sehr kleine Liebe" erschienen. (cw/pm)

Infos zum Buch

Ted van Lieshout (Text) & Brigitte Püls (Illustration): Wo bleibt das Meer? (Aus dem Niederländischen von Rolf Erdorf). Gedichtesammlung. 64 Seiten. Hardcover. Format: 17 x 23 cm. Sprache: Deutsch. Susanna Rieder Verlag. München 2017. 14,50 €,. ISBN 978-3-94610-008-9