Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=28625
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Homophober Pastor wegen sexuellen Missbrauchs von Jugendlichen verurteilt


#11 daVinci6667
  • 13.04.2017, 16:13h
  • Religiöse Menschen, egal um welche Religion oder Sekte es sich gerade handelt sind und waren mir schon immer suspekt und von vornherein verdächtig. Besonders diejenigen die sich plötzlich eine Sekte zuwenden müssen. Ich halte sie für nicht erwachsen. Sie sind schwach und suchen verzweifelt Halt, Regeln und Vorgaben was richtig und falsch ist. Ein erwachsener Mensch weiss das auch ohne Religion.

    Oft suchen sie Hilfe bei einem echten persönlichen Problem und mögen aufrichtig daran glauben "Gott" "Allah" oder wie der Kuckuck das imaginäre Wesen gerade heissen mag, würde sie davon befreien wenn sie nur besonders innig und oft beten.

    Es ist kein Zufall suchen gerade zum Beispiel Pädophile Schutz bei den Katholiban. Doch nicht nur dort, alle Sekten haben dieses Problem. Religiöse Menschen haben so oft was schlimmes zu verbergen. Sie gehören allzu oft auf die Couch. Oder wie in diesem Fall eben für lange, lange, lange Zeit weggesperrt.
  • Antworten » | Direktlink »
#12 Gpeterjoachim
  • 17.04.2017, 16:33h
  • Antwort auf #11 von daVinci6667
  • Oh mein Gott - was für ein Blödsinn!
    Es bleibt Dir unbenommen Deine Meinung kund zu tun, aber dann und damit jeden der sich einer Religion zugehörig fühlt in Bausch und Bogen zu beschimpfen und vor-zuverurteilen ist ungeheuerlich!
    Es gibt für Fehlverhalten egal von wem keine Entschuldigung - Punkt!
    Aber es unsinnig solche Anschuldigungen gegen Gruppen zu machen - Du gehörst auch einer Gruppe an die ihre Sexualität mit dem Leben bezahlt haben und das in Deutschland!
    Tschetschenien ist ein furchtbares aktuelles Beispiel!
    Hoffen wir, dass es auch mit Hilfe der Kirchen gelingt den Schwulen in Tschetschenien zu helfen!
    Wer sonst bitte kümmert sich dort um unsere schwulen Freunde?
  • Antworten » | Direktlink » | zu #11 springen »
#13 TheDadProfil
  • 18.04.2017, 00:44hHannover
  • Antwort auf #12 von Gpeterjoachim
  • ""Hoffen wir, dass es auch mit Hilfe der Kirchen gelingt den Schwulen in Tschetschenien zu helfen!
    Wer sonst bitte kümmert sich dort um unsere schwulen Freunde?""..

    Für irgendwelche Aktionen der "Kirchen" unter der Flagge der Mildtätigkeit ist hier kein Ort !

    Hier gehören Menschenrechtsaktivisten, Anwälte und hochrangige Politiker entsandt, und keine Pfaffen !
  • Antworten » | Direktlink » | zu #12 springen »

» zurück zum Artikel