Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?2867

Benidorm Die Besucher des bekannten Gay-Gästehauses Villa de los Sueños in Benidorm, Spanien, können sich in diesem Jahr auf neue Highlights freuen. Oliver und Uwe, die beiden Betreiber des Hauses, haben für September 2005 einen neuen Sauna- und Whirlpoolbereich geplant. Damit sollen Erholung und Spaß auch für die Wintermonate gesichert sein. Ab sofort sind alle Zimmer mit einem DVD-Player ausgestattet, der Filmverleih ist kostenlos. Auch die Einzelzimmerpreise wurden gesenkt: ab 39 Euro pro Übernachtung ist man dabei. Das Haus liegt inmitten eines 6.000 qm großen mediterranen Gartens in einer Berglandschaft oberhalb von Benidorm und bietet einen wunderschönen Panoramablick auf das Meer. Fünf Standard-, fünf Deluxe- und zwei Superior-Zimmer stehen für die Urlauber bereit. Ein großer Swimmingpool mit Poolbar, Balkon oder Terrasse für jedes Zimmer und eine Internetstation gehören zur Ausstattung dazu. Gäste können sich bei einer professionellen medizinischen Massage entspannen, das tägliche Frühstücksbuffet genießen und an den wöchentlichen Grill-, Paella- oder Tapasabenden teilnehmen. Auch Benidorm, das mit zahlreichen Billigfliegern günstig zu erreichen ist, hat einiges zu bieten. Über 20 Schwulenbars, drei Gay-Saunen und mehrere schwulenfreundliche Open-Air-Discos versprechen ein aufregendes Nachtleben. An der Costa Blanca gelegen verfügt der Ort über traumhafte Sandtrände und vielfältige Wassersport-Möglichkeiten. Natur- und Themenparks, romantische Bergdörfer und zahllose Wander-Touren durch die nähere Umgebung runden die Freizeitpalette ab. Und als besonderes Angebot erhält jeder Gast, der bis zum 30. Juni 2005 einen Aufenthalt ab 17. Oktober 2005 in der Villa de los Sueños bucht, einen Frühbucherrabatt in Höhe von fünf Prozent. (mm)