Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?28674

Hard-Rock

Nach 50 Jahren noch immer an der Spitze: Deep Purple

Mit "inFinite" haben die britischen Hard Rock-Legenden ihr 20. Studioalbum veröffentlicht – und brechen die eigenen Chartrekorde.

  • 20. April 2017, 09:30h, Noch kein Kommentar

Das neue Album "inFinite" von Deep Purple ist am 7. April 2017 erschienen

Das 20. Studioalbum der Hard Rock-Legenden ist auf dem Weg, eines der erfolgreichsten der Band zu werden und bricht gleich mehrere der in der 50-jährigen Bandgeschichte aufgestellten Chartrekorde. "inFinite" stürmt die "Offiziellen Deutschen Charts" der KW 15/2017 und landet auf der Nummer 1. In Deutschland verkaufte sich das Album in den ersten beiden Tagen nach Veröffentlichung mehr Exemplare als sein Vorgänger in der gesamten ersten Woche. Ein überraschendes Ergebnis, da "NOW What?!" ebenfalls an die Spitze der Charts schoss.

Auch weltweit deuten die Zeichen darauf hin, dass "inFinite" das am höchsten in den Charts platzierte Album seit dem Meilenstein "Perfect Strangers" (1984) sein wird. Nach nur zwei Tagen wurde das Album in Russland und der Tschechischen Republik mit Gold ausgezeichnet, toppte am Veröffentlichungstag die iTunes-Charts in 6 Ländern und erreichte in über 20 Ländern die Top 5. Auch in ihrer Heimat Großbritannien konnten sich Deep Purple zum ersten Mal seit 33 Jahren in den Top 10 (#6) platzieren.

Deep Purple schaffen es mit "inFinite" einmal mehr, ihre Fanbindung zu stärken. Wie die aktuellen Chartergebnisse belegen, gelingt es der Band zudem auf globaler Ebene eine neue Generation von Rockfans für sich zu gewinnen. Und das ist erst der Anfang… (cw/pm)

Direktlink | Deep Purple mit "All I Got Is You" aus dem neuen Album "inFinite"

Deep Purple – "inFinite – The Long Goodbye Tour"

19.05.17 München, Olympiahalle
30.05.17 Hamburg, Barclaycard-Arena
06.06.17 Köln, Lanxess-Arena
07.06.17 Dortmund, Westfalenhalle 1
09.06.17 Leipzig, Arena Leipzig
10.06.17 Frankfurt, Festhalle Frankfurt
13.06.17 Berlin, Mercedes-Benz-Arena
14.06.17 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle