Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=29169
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Die Homo-Lobby wird euch weiter nerven!


#8 TheDadProfil
  • 30.06.2017, 09:56hHannover
  • Antwort auf #2 von Eisenhower
  • ""Kaum ist die Abstimmung vorbei, kommt schon die nächste Wunschtüte...""..

    Willkommen in der Wirklichkeit gesellschaftlicher Realität !

    Denn kaum ist ein Thema endlich nach mehr als 25 Jahren der Debatte abgeräumt und auf dem Weg Gesetz zu werden, kommen die Leute aus der Deckung die unablässig behaupten
    "nun ist aber mal gut"
    weil sie immer noch nicht begriffen haben das
    Gleichstellung&Gleichberechtigung ALLER Bürger erst dann verwirklicht ist, wenn ALLE gesetzlichen Diskriminierungen abgeräumt sind..

    Denn erst dann ist es jedem Bürger möglich gegen dann immer noch auftretenden Diskriminierungen auch vor den Gerichten zu klagen, und sein Recht gegenüber dem Staat einzufordern !

    Das nennt sich Rechtsstaat..

    ""Was immer man sich an neuen Zielen für die Lesben- und Schwulenbewegung ausdenkt:""..

    Ziele sind nicht "ausgedacht" !

    Wer das denkt, verkennt die Realität in der Gesellschaft !
    Die realen Erfahrungen anderer Menschen unter dem Schlagwort
    "ausgedachte Ziele der Community"
    zusammenfassen zu können, der denkt sich wohl auch sein Leben aus..

    ""Die meisten Wunschziele stehen auch nur noch sehr locker im Zusammenhang mit dem Lebensthema Homosexualität.""..

    Auch hier :
    Willkommen im Leben..
    Es sind weder "Wunschziele", noch ist es notwendig diese Ziele mit der Sexualität zu verknüpfen um dann zu glauben, man hätte ja alles erreicht..
    Wer sich so wie Du hier äußert hat ebenfalls ein "Lebens-Thema", nämlich das des
    "ich will mich nie wieder damit befassen müssen weil mir der ganze Quatsch zu viel um Sexualität geht"..

    ""Die staatliche Ungleichbehandlung von Lesben und Schwulen ist Geschichte.""..

    Das der Bisexuellen, der Intersexuellen, der Transgender/Transgidenten/Transsexuellen dann auch ?

    Die Community ist schon sehr lange eine die nicht nur aus Schwulen&Lesben besteht..

    Wenn für Dich dann "alles abgeräumt" ist ?
    Auf Wiedersehen..
    Und viel Spaß auf Deiner Scholle der persönlichen Zufriedenheit..
  • Antworten » | Direktlink » | zu #2 springen »

» zurück zum Artikel