Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=29238
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Schwuler Sportler knackt Weltrekord


#4 EisenhowerProfil
  • 10.07.2017, 16:48hMarseille
  • Alles Gute dem Kollegen!

    Zu den Spielen kann man auch hier nachschlagen, wo recht eindeutig erklärt wird, was man unter der Olympiade versteht:

    de.wikipedia.org/wiki/Panhellenische_Spiele

    Es sind also nicht nur die Olympischen Spiele, sondern auch noch andere Spiele, die während der Olympiade ausgetragen werden. Dennoch nimmt man die Olympischen Spiele manchmal als Oberbegriff.

    Hier wurde von einem anderen Athleten mal aus dem »Handbüchlein der Moral« zitiert, das ist ein sehr kurzes Werk mit philosophischen Anweisungen:

    »...so erinnere dich, daß jetzt die Zeit des Kampfes ist, und die Olympischen Spiele schon da sind...«

    Quelle:

    www.queer.de/detail.php?article_id=29162&kommeinzel=4613
    76


    Und das ergibt natürlich nur dann Sinn, wenn man sich klar macht, dass die Spiele immerwährend sind, aber man jetzt, also in dieser Sekunde, in diesem Augenblick, dazugerufen wird.

    Denn man könnte sich ja auch denken: Wenn sie immer sind, könnte ich ja auch nächste Woche damit beginnen, oder nächsten Monat, oder irgendwann.

    Nein, so ist es nicht. Jetzt ist die Zeit, in dieser Sekunde beginnen für Dich die Spiele.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel