Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=29334
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Tom Daley ist WM-Sieger


#11 Miguel53deProfil
#12 Abdul-Qadir MasihAnonym
  • 25.07.2017, 12:54h
  • Antwort auf #9 von GerberE
  • Ich habe nun einmal hineingeschaut bei denen...

    www.queer.de/?29333


    ...ich verstehe ehrlich gesagt gar nicht worüber die reden. Zur Zeit sind es 61 Beiträge. Es geht wohl tatsächlich darum, dass einige oder manche von denen ein Problem mit Nacktheit haben. (?)

    Vielleicht geht es denen aber auch gar nicht um Nacktheit, sondern um Verhalten, das von einzelnen als unästhetisch und belastend empfunden werden kann, und Nacktheit ist lediglich der Aufhänger, um einem gewissen Missbehagen Ausdruck zu verleihen.

    Wenn jeder im öffentlichen Raum tun würde, was er will, würde dies zu Spannungen führen. Im öffentlichen Raum muss man auch Rücksicht auf die Bedürfnisse und Interessen der anderen Menschen nehmen. Auch bei Demonstrationen, sofern man gemeinsam mit anderen Menschen eine Demonstration durchführen möchte.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #9 springen »
#13 Homonklin44Profil
  • 26.07.2017, 00:03hTauroa Point
  • Antwort auf #12 von Abdul-Qadir Masih
  • Im anderen Thread kollidiert die allgemeine Kultur des Schamempfindens, die aus dem christlich-katholisierten Hintergrund stammt, mit der Philosophie der Freikörperkultur, soweit das erkennbar ist. Es gibt auch ein Gesetz gegen Exhiibitionismus in der Öffentlichkeit, also deswegen werden Leute üblichrweise belangt, die sich unaufgefordert nackt in der Öffentlichkeit bewegen, oder sich anderen so aufdrängen, über Fußballplätze während Spielpausen rennen und so Ähnliches veranstalten.

    Ist die Frage, ob sich Menschen ihrer Natur entsprechend verhalten sollen, also nackt herum laufen dürfen, oder sich einer Kultur unterzuordnen haben, die Kleidung als Anstandsgebot vorschlägt.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #12 springen »
#14 TheDadProfil
  • 26.07.2017, 11:19hHannover
  • Antwort auf #13 von Homonklin44
  • ""Es gibt auch ein Gesetz gegen Exhiibitionismus in der Öffentlichkeit, also deswegen werden Leute üblichrweise belangt, die sich unaufgefordert nackt in der Öffentlichkeit bewegen, oder sich anderen so aufdrängen, über Fußballplätze während Spielpausen rennen und so Ähnliches veranstalten.""..

    Das Gesetz verfolgt nur MÄNNER !

    Es gibt in der BRD kein "allgemeines Verbot" der Nacktheit in der Öffentlichkeit..
  • Antworten » | Direktlink » | zu #13 springen »

» zurück zum Artikel