Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=29364
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
USA: 26-Jähriger legte Feuer in LGBTI-Jugendzentrum


#2 TheDadProfil
  • 28.07.2017, 19:55hHannover
  • Antwort auf #1 von Vernunft
  • "" "Rausschmiss" wegen starrer Altergrenze und Zuständigkeit!? Die Organisation redet sich raus.""..

    Das machen andere Organisationen auch..
    Die Obdachlosen-Hilfen der EKD kümmern sich nach den eigenen Statuten auch nur um Menschen mit einem deutschem Pass..
    Selbst EU-Bürger kriegen dort beim Verlust der Wohnung keine Unterkunft, man verweist dann aufs "Heimatland..

    Es gibt keine Männer-Häuser analog zu Frauen-Häusern..
    Wer als Mann vor seinem Mann oder seiner Frau wegen häuslicher Gewalt flieht, geht in die Obdachlosigkeit..

    Wohnplätze für LGBTTIQ*-Kinder und Jugendliche die vor der häuslichen Gewalt der Eltern fliehen, oder von denen wegen des Coming-Outs einfach vor die Tür gesetzt werden, sind Mangelware..
    Ein Stadt wie Hannover mit um die 550.000 Einwohner hat für solche Kinder-und Jugendliche gerade einmal EINE Wohngruppe mit 10 Plätzen zur Verfügung..
  • Antworten » | Direktlink » | zu #1 springen »