Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?29406

Auftakt einer vierteiligen Reihe

Tipps für tantrische Sex-Massagen

Wir verlosen fünf DVDs über Massagemethoden für Entspannung und Lust aus der "Männerlust"-Reihe von Ingo Ehrhardt.


"Männerlust im Wald" ist am 28. Juli 2017 auf DVD erschienen

Ingo Ehrhardt leitet das "Men-Tantra Bodywork Center" in Berlin und bietet seit vielen Jahren Ausbildungsgänge für Männermassagen und zum Tantramasseur an. Wer lernen möchte, wie man einen Mann verwöhnen und in vollen, intensiven Genuss bringen kann, ist bei der Reihe "Männerlust" von Ingo Ehrhardt genau richtig.

In Videos mit seinem hingebungsvollen Model Andrucha zeigt er, wie er mit seiner Massagemethode eine Atmosphäre der Entspannung und Lust kreiert. Dabei löst er überholte männliche Verhaltensmuster auf und definiert Berührungsqualität neu. Denn Loslassen ist der Schlüssel zu sexueller Potenz.

Die neue DVD "Männerlust im Wald" richtet sich an Männer und Frauen, die alles über sinnliche Männermassagen wissen wollen. Es ist der erste Film der vierteiligen Reihe, die in der freien Natur gedreht wurde und nun jeden Monat bei watch.lauramedia erscheint. Außerdem wurden "Penis Power – Penis Massagen für jeden Mann (25.08.2017), "Alles für den Arsch – anale Lust für Männer – open your ass and your mind will follow (29.09.2017) und "Naturburschen – EcoSex für Männer (27.10.2017) angekündigt. (cw/pm)

Direktlink | Offizieller Trailer zum Video

Infos zur DVD

Männerlust im Wald – Neue Sex-Massagen für Männer. Dokumentation. Deutschland 2017. Regie: Ulrike Zimmermann. Mitwirkende: Ingo Ehrhardt, Andrucha. Laufzeit: ca. 70 Minuten. Sprache: deutsche Originalfassung. FSK 16. watch.lauramedia


#1 schwuler NichtdtschrAnonym
  • 04.08.2017, 10:46h
  • Der Screenshot sieht wirklich einladend entspannt aus :-) aber der Trailer ist dann doch irgendwie ein bisschen zu formell-didaktisch, in meinen Augen :-) But, dont judge a video by its cover, nicht wahr? :-)
    Gruss
  • Antworten » | Direktlink »