Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?29464

Liebevolle Neuverfilmung

Die Schöne und das Biest

Wir verlosen drei Fanpakete, bestehend aus je einer Blu-ray und einem Schmuckkästchen.

  • 12. August 2017, 11:19h, noch kein Kommentar

"Die Schöne und das Biest" ist am 10. August 2017 auf DVD und Blu-ray erschienen

Die kluge und anmutige Belle (Emma Watson) lebt mit ihrem leicht exzentrischen Vater Maurice (Kevin Kline) ein beschauliches Leben, das nur durch die Avancen des Dorfschönlings Gaston (Luke Evans) gestört wird. Doch als Maurice auf einer Reise in die Fänge eines Ungeheuers (Dan Stevens) gerät, bietet die mutige junge Frau ihre Freiheit im Austausch gegen das Leben ihres Vaters an. Trotz ihrer Furcht freundet sich Belle mit den verzauberten Bediensteten im verwunschenen Schloss des Biests an. Mit der Zeit lernt sie hinter dessen abscheuliche Fassade zu blicken und erkennt seine wahre Schönheit…

"Die Schöne und das Biest" ist jetzt auf DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D und Video on Demand erschienen. Die liebevolle Neuverfilmung einer der schönsten Disney-Animations-Klassiker hatte wegen einer schwulen Neben-Figur international für Wirbel gesorgt. Das Coming-out von LeFou, der von Schauspieler Josh Gad dargestellte Kumpan vom Biest-Widersacher Gaston, sorgte dafür, dass der Film in Russland erst ab 16 Jahre freigegeben wurde (queer.de berichtete). In Malaysia wurde der Kinostart sogar zunächst ganz abgesagt (queer.de berichtete). (cw)

Direktlink | Offizieller deutscher Trailer zum Film

Wir verlosen drei Fanpakete

Für die User von queer.de hat Disney freundlicherweise drei Fanpakete bestehend aus je einer Blu-ray und einem Schmuckkästchen "Die Schöne und das Biest" zur Verfügung gestellt.

Du willst ein Fanpaket gewinnen? Dann fülle bis Samstag, den 19. August 2017, 10:00 Uhr (Einsendeschluss) das unten verlinkte Gewinnspielformular aus. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen über 16 Jahre. Die Preise werden nicht in bar ausgezahlt. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.