Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?296
  • 20. November 2003, noch kein Kommentar

Köln Dem Privatsender RTL 2 stehen wegen der Show "Schwul macht cool!" möglicherweise Rechtsprobleme ins Haus. Durch einen Bericht des US-Magazins "Weekly Variety" sind die Macher der Sendung "Queer eye for the straight guy" auf die deutsche Sendung aufmerksam geworden. Von kleinen Unterschieden abgesehen ist das Konzept der Sendungen von RTL2 und des US-Senders Bravo identisch. "Weekly Variety" zitiert den Chef der deutschen Produktionsfirma Tresor TV, Holger Roost-Macias, mit dem Hinweis, er habe nichts von der US-Serie gewusst, als er den Auftrag von RTL2 bekam. (nb)